Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Urteil OLG Stuttgart: Der gesellschaftliche Wunsch nach grossen Mengen günstigem Fleisch machen die Massentierhaltung „sozial adäquat“ und er stellt auch einen „vernünftigen Grund“ dar, der es laut Tierschutzgesetz erlaubt, Tieren Schmerzen, Leiden oder Schäden zuzufügen

Anmerkung: Auf den ersten Blick schockt das Urteil. Allerdings ist es nach dem „Tierschutz“gesetz leider rechtmässig. Denn wie schon so oft beschrieben, ist das „Tierschutz“gesetz in Wahrheit ein Tierausnutzungsgesetz. Die heuchlerischen Gesetzestexte im...

Volksabstimmung zeigt eindeutig: Die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung möchte keine umweltschonenden, tierfreundlichen und fair hergestellten Nahrungsmittel

Das ist kein Witz, sondern bittere Realität. In der Schweiz hat man jetzt darüber abgestimmt. Meine schlimmsten Befürchtungen haben sich wieder einmal bestätigt. Zwei Drittel der Stimmbürger legen weder auf Umwelt noch auf Tiere und Fairness bei der Erzeugung von...