Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Politik

Staatsanwaltschaft Mosbach: In Schlachthöfen dürfen Tiere gequält werden, weil es sowieso nicht zu verhindern ist

„Die Staatsanwälte gingen noch weiter: Auch künftige Verstöße hätten sich nicht ‚mit hinreichender Wahrscheinlichkeit‘ verhindern lassen, der Betreiber des Schlachthofs habe sich zudem in der Vergangenheit unwillig gezeigt, Verfügungen des Landratsamts zu folgen. Das... mehr lesen

„Wir müssen aufwachen: Fabrikfarmen sind Brutstätten für Pandemien“

„Wir kennen noch nicht die vollständige Geschichte der Entstehung von Covid-19, dem besonderen Coronavirus-Stamm, der uns jetzt bedroht. Bei den jüngsten Bedrohungen durch Pandemieviren durch Influenzaviren wie H1N1 (Schweinegrippe) oder H5N1 (Vogelgrippe) besteht... mehr lesen

„Kein Fleisch – keine Ausbeutung“, kein Klimawandel, weniger Umweltzerstörung, kein Welthungerproblem, fast keine chronischen Erkrankungen

Richtig müsste es heissen: Kein Tierprodukte – keine Ausbeutung, kein Klimawandel, weniger Umweltzerstörung, kein Welthungerproblem, fast keine chronischen Erkrankungen, keine Tierqualen https://taz.de/Covid-19-in-der-Fleischindustrie/!5681708/ mehr lesen

Grossartiges Statement des Medizinprofessors Urs Scherrer: „Gott ist tot, es lebe die Gesundheit: Notizen eines alternden Mediziners und Bildungsbürgers zur Corona-Krise“

„Doch inzwischen frage ich mich, ob dieses Vertrauen berechtigt war. Da tritt ein neues Virus auf, mässig gefährlich, keine Pest. Experten malen den Teufel an die Wand, die ratlose Regierung verfällt in Panik und erklärt den Notstand. Das Volk kuscht, die Freiheit ist... mehr lesen

„Die Schlachthöfe dürften derzeit unter den Augen der Behörden Menschen und Tiere ausbeuten“

„Das führt zum einen dazu, dass Schlachthofmitarbeiter laut zahlreichen Untersuchungen höher belastet sind mit antibiotikaresistenten Keimen als die Normalbevölkerung, und es führt auch dazu, dass das Fleisch kontaminiert ist mit antibiotikaresistenten Keimen in... mehr lesen