Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Studien Milch

Deutschen Krebsforschungszentrum: Wie neuartige Erreger aus Milch und Fleisch die Entstehung von Darmkrebs verursachen

Aus der Pressemitteilung des Deutschen Krebsforschungszentrums: Vor wenigen Jahren hatten Wissenschaftler um Ethel-Michele de Villiers im Deutschen Krebsforschungszentrum eine neuartige Form infektiöser Erreger in Milchprodukten und Rinderseren entdeckt. Dabei... mehr lesen

Bio-Tierprodukte enthalten mindestens genau so hohe Konzentrationen an karzinogenen und neurotoxischen Umweltgiften wie konventionelle Tierprodukte

Auch deshalb ist es nicht möglich, sich mit Tierprodukten gesund zu ernähren. Wie soll das gehen, sich mit ungesunden Produkten gesund zu ernähren? Aber genau das behauptet immer noch die Mehrheit aller Ernährungswissenschaftler und Ärzte. Es ist schon kurios, dass... mehr lesen

Studie: Eine gesunde pflanzenbasierte Ernährung und ein gesunder Lebensstil können Krebs stoppen und sogar rückgängig machen

Laut einer im Fachmagazin Journal of Urology veröffentlichten Studie des Medizinprofessors Dean Ornish und seines Forscherteams können Männer mit Prostatakrebs im Frühstadium das Fortschreiten ihrer Krankheit mit einer pflanzenbasierten Ernährung und einem gesünderen... mehr lesen

Studie: Vegane Ernährung ist die wichtigste Massnahme gegen COVID-19, Herzerkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck oder Fettleibigkeit

«Eine Herzerkrankung erhöht außerdem tatsächlich das Risiko für schweres COVID-19. Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab diesbezüglich, dass eine herzgesunde Ernährung nicht nur solche Risiken senkt, sondern auch, dass diese zur Abwehr von Corona-Infektionen... mehr lesen

Studie: Tierprodukte erhöhen das Risiko für den Tod durch Herzkrankheiten, Krebs und Demenz

Laut einer Studie, die online im medizinischen Fachmagazin Journal of the American Heart Association veröffentlicht wurde, haben Frauen nach der Menopause, die mehr pflanzliches Eiweiss konsumieren, ein geringeres Risiko für vorzeitigen Tod,... mehr lesen

«Der grösste Milchforscher unseres Landes»

erklärt den Zusammenhang zwischen Milchkonsum und chronisch-degenerativen... mehr lesen

Studie: Milch ist die häufigste Ursache für tödliche Nahrungsmittelallergien bei Kindern

Laut der im medizinischen Fachmagazin BMJ veröffentlichten Daten ist Kuhmilch die häufigste Ursache für einen tödlichen allergischen Schock bei älteren Kindern in Grossbritannien. Die Autoren verfolgten Krankenhauseinweisungen aufgrund von Lebensmittelallergien und... mehr lesen

Studie: Die Rolle eines hohen Cholesterinspiegels bei der altersbedingten COVID 19-Letalität

Die Coronavirus-Krankheit COVID-19 ist eine Atemwegsinfektion, die durch das „severe acute respiratory syndrome coronavirus 2“ (SARS-CoV-2) verursacht wird. Die Krankheit ist besonders schwer bei älteren Menschen und Menschen mit chronischen Grunderkrankungen. Ein... mehr lesen

Studie: Der Konsum von Pflanzenprotein anstatt von Tierprotein erhöht die Lebenserwartung

Die Aufnahme von pflanzlichem Protein ist laut einer in der medizinischen Fachzeitschrift British Medical Journal veröffentlichten Arbeit mit einem geringeren Risiko für die Mortalität aller Ursachen verbunden. Naghshi von der Medizinischen Universität Teheran und... mehr lesen

Der Konsum von Pflanzenprotein anstelle von Tierprotein verringert das Sterberisiko

Laut einer im Fachmagazin JAMA Internal Medicine veröffentlichten Studie verringert der Verzehr von pflanzlichem Protein anstelle von tierlichem Protein das Risiko eines frühen Todes. Die Wissenschaftler verglichen die Proteinaufnahme und die Sterblichkeitsrate der... mehr lesen