Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Studien Milch

Studien zeigen: Je höher die Cholesterinaufnahme durch die Ernährung desto höher das Krebsrisiko

Dr. med. Michael Greger stellt die Studien vor. Wichtige Anmerkung: Cholesterin kommt ausschliesslich in tierlichen Produkten wie Fleisch, Fisch, Milchprodukten und Eiern vor. In pflanzlichen Nahrungsmitteln ist überhaupt kein Cholesterin enthalten.... mehr lesen

Studie: Nach Weihnachten weisen die Menschen erhöhte Cholesterinwerte auf

Laut einer Studie, die in der medizinischen Fachzeitschrift Atherosclerosis veröffentlicht wurde, erhöhen zu Weihnachten konsumierte Nahrungsmittel, die reich an Butter, Rahm und anderen tierlichen Produkten sind, den Cholesterinspiegel. Forscher der Universität... mehr lesen

Studie: Vegane Ernährung reduziert Entzündungen besser als eine von AHA empfohlene Diät

Laut einer von der American Heart Association (AHA) veröffentlichten Studie funktioniert eine vegane Diät besser als die von der American Heart Association empfohlene Diät zur Prävention von Herzkrankheiten. Die Forscher randomisierten 100 Teilnehmer mit koronarer... mehr lesen

Studie: Antibiotika-Resistenz-Gene in veganer, vegetarischer und omnivorer Darmflora

Der massive Einsatz von Antibiotika in der Tierhaltung ist bekanntlich der grösste Verursacher für die Verbreitung von Antibiotikaresistenzen. Immer mehr Menschen sterben durch diese resistenten Keime, gegen die kein Antibiotikum mehr hilft.  Wissenschaftler... mehr lesen

Morbus Crohn durch Mykobakterien aus Fleisch und Milch: Ein Verdacht wird zur Gewissheit

„Diese Ergebnisse bestätigen zum wiederholten Male, dass das Mycobacterium avium paratuberculosis (MAP) der Erreger dieser bisher als unheilbar geltenden chronischen Darmentzündung ist. MAP löst Rindern, Schafen und anderen Tieren eine vergleichbare unheilbare... mehr lesen

Die Fake-Ernährungsstudien „Pure“ aus Kanada mit den Empfehlungen, Milch, Fleisch, mehr Fett und weniger Kohlenhydrate zu konsumieren

Die Presse ist voll von den Ergebnissen der „Pure“-Studien und ihren Empfehlungen, mehr Fett, Milchprodukte und Fleisch zu essen. Daher ist es geboten, dies in aller Kürze zu analysieren. Denn entweder sind die federführenden Wissenschaftler unseriös oder es mangelt... mehr lesen

Studie: Das durchschnittliche Körpergewicht von Fleischessern, „Flextariern“, Vegetariern und Veganern

Schon 2009 zeigte eine Studie, dass nur Veganer im Durchschnitt ein gesundheitlich unbedenkliches Körpergewicht mit einem BMI unter 25 aufweisen. Vegetarier, „Flexitarier“ und Fleischesser waren durchschnittlich übergewichtig. Übergewicht ist einer der bedeutendsten... mehr lesen

Studien: Die positiven Wirkungen von Blaubeeren auf den Blutdruck werden durch Milch aufgehoben

Kurze Zusammenfassung der Studienergebnisse: Randomisierte Doppelblindstudien zeigen einen signifikant positiven Einfluss von Blaubeeren auf den Blutdruck, aber nur dann, wenn zusammen mit den Beeren keine Milchprodukte konsumiert werden. Da Blaubeeren voller... mehr lesen

„Fleisch- und Milchkonzerne schaden dem Klima mehr als die Ölindustrie“

„Die fünf weltgrößten Fleisch- und Molkereikonzerne sind für mehr Treibhausgas-Emissionen verantwortlich als die großen Ölkonzerne. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie.“ „Sie schaden dem Klima damit deutlich mehr als bislang angenommen.“ „Wächst die Branche im... mehr lesen