Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Tierzucht

Grundwasser in vielen Regionen stark mit Nitrat belastet – von Politik, Bauern und Fleisch(fr)essern ignoriert

Schon vor Jahrzehnten wurde vor dem Nitrat im Wasser durch die Gülle der Tierindustrie gewarnt. Von der Politik, den Bauern und den Fleisch(fr)essern wurde es einfach ignoriert. Stattdessen werden Tierprodukte von der Politik massiv subventioniert, Tierprodukte als... mehr lesen

Ein kluger Artikel in der SZ zu den Ernteausfällen wegen der Dürre: „Die Landwirtschaft ist Teil des Problems“

„Die Agrarwirtschaft aber zählt zu den größten Klimasündern. Sie trägt, auch da sind sich Wissenschaftler einig, durch die Emissionen klimaschädlicher Gase wie Methan (Tierhaltung) oder Lachgas (Stickstoffdüngung) maßgeblich zum Klimawandel bei.“ „Wirklich... mehr lesen

Das Kennzeichen von „Tierwohl“ ist Versklavung, Ausbeutung, Vergewaltigung und Ermordung – die absurde Schizophrenie des menschlichen Gehirns

Der schlechte Witz an der Sache: Offenbar glauben tatsächlich 98,5 % der Menschen, dass Versklavung, Ausbeutung, Vergewaltigung und Ermordung mit „Tierwohl“ vereinbar ist. Denn sie kaufen diese Tierqualprodukte. Oder es ist ihnen egal.... mehr lesen

„Studie: Menschen machen nur 0,01 % des gesamten Lebens aus, haben aber bereits 83 % aller wild lebenden Säugetiere vernichtet“

Hier die weiteren erschreckenden Fakten des menschlichen Irrsinns: „60% aller Säugetiere auf der Erde sind Nutztiere“ „Die neue Studie zeigt, dass gezüchtetes Geflügel heute 70 % aller Vögel auf dem Planeten ausmacht, wobei nur 30 % Wildvögel sind. Für Säugetiere ist... mehr lesen
Community
Ja Nein