Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Zeitungsartikel

Heuchelei bei Klima- und Umweltschutz: «Der Status quo ist nicht länger eine Option. Das Mass ist voll.»

«Heuchlerische Welt-Leader reisten per Privatjet an Klima-Konferenz. Das Wirtschaften im Raubtier-Modus geht weiter.» «Während die COP-Kumpane wegen des Klimawandels Besorgnis heucheln, erteilen grosse internationale, oft «nachhaltige» Banken den Konzernen wie Shell... mehr lesen

«Für einen Moment schien die Welt auf dem Weg in die Zukunft ohne Fleisch zu sein»

«2020 war das, wenige Monate nach dem Corona-Ausbruch. McDonald‘s verkaufte den McPlant, einen veganen Burger, Supermärkte reservierten ganze Kühlregale für Fleischersatzprodukte und Berliner Baristas nutzten standardmäßig Hafer- statt Kuhmilch.» «Heute ist die Welt... mehr lesen

«Nach langen zwei Jahren informiert SRF nun korrekt, dass die Statistik nur festhält, ob die Verstorbenen positiv getestet waren»

«Es wurde viel darüber diskutiert, ob die von den Behörden angegebenen Todesfälle in Spitälern, Pflege- und Altersheimen «an» oder «mit» oder «in Verbindung mit» Covid gestorben seien. Anfangs wurden alle einfach in den gleichen Topf geworfen. Das einzige erfasste... mehr lesen

Idealgewicht durch vollwertige vegane Ernährung

«Eine Studie legt nahe, dass eine vegane Ernährung übergewichtigen Menschen dabei helfen könnte, Körperfett abzubauen und die Gewichtsabnahme zu fördern, ohne die Kalorien zu reduzieren.» «Forscher fanden heraus, dass eine pflanzliche Ernährung das Mikrobiom des... mehr lesen

«1,5-Grad-Ziel» der «wohlstandsverwahrlosten Öko-Lobbyistinnen» auf der Klimakonferenz mit der «höchsten Privatjet-Dichte» und einer Speisekarte voller Tierprodukte

Kakistokratie auch bei der vermeintlichen Klimarettung: Über die Hauptursache des Klimawandels, die Tierprodukte und Tierindustrie, spricht man nicht, sondern verspeist in den Restaurants der Klimakonferenz Tierprodukte in allen Varianten. Das ist in etwa so, als ob... mehr lesen