Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Studien Eier

Studie: Pflanzliches Eiweiss verringert das Risiko für Schwangerschaftsdiabetes; tierliches Protein ist mit einem höheren Risiko verbunden

Eine neue Studie mit mehr als 1.000 schwangeren Frauen ergab, dass Frauen, die am meisten tierliches Eiweiss zu sich nahmen, fast dreimal so häufig an Schwangerschaftsdiabetes erkrankten wie Frauen, die am wenigsten tierliches Protein zu sich nahmen. Bei Frauen, die... mehr lesen

Wichtiges Video: Warum Veganer vollwertige pflanzliche Nahrungsmittel essen sollten!

Wie bereits in meinem Buch ausführlich erörtert, besteht ein fundamentaler gesundheitlicher Unterschied zwischen vollwertigen pflanzlichen Nahrungsmitteln und hochverarbeitetem veganem Junkfood. Ebenso zeigen Studien, dass alle Tierprodukte ohne Ausnahme negative... mehr lesen

Studie: Eine kohlenhydratreiche, tierproduktarme Ernährung senkt das Gichtrisiko

Eine pflanzliche Ernährung verringert das Gichtrisiko, indem sie die Harnsäuremenge im Blut reduziert. Die Forscher nutzten Daten aus dem China Health and Nutrition Survey und fanden heraus, dass eine pflanzliche Ernährung mit einem hohen Anteil an Getreide und Gemüse... mehr lesen

Studie: Pflanzliche Ernährung ist vorteilhaft für die Gesundheit von Männern

Laut einer Studie, die im Fachmagazin Journal of Sexual Medicine veröffentlicht wurde, hat eine pflanzliche Ernährung wichtige gesundheitliche Vorteile für Männer. Es wurde festgestellt, dass der Verzicht auf tierliche Produkte vor Prostatakrebs schützt. Es gibt auch... mehr lesen

«Warum wir die Ostereier abschaffen sollten: Das kostet uns zwei Millionen an Subventionen und die Legehennen das Leben.»

«Aber die Legehennen lassen sich nicht programmieren. Sie legen in ihrem kurzen Dasein etwa 340 Eier – schön verteilt übers Jahr. Das heisst: Wenn die Produzenten vor Ostern mehr Hennen halten, türmt sich nach den Festtagen regelmässig ein Eierberg auf, weil die... mehr lesen

Studie: Cholesterin in der Nahrung erhöht das Risiko für Typ-2-Diabetes

Laut einer im Fachmagazin Nutrition, Metabolism, & Cardiovascular Diseases veröffentlichten Metastudie erhöht Cholesterin in der Nahrung das Risiko für Typ-2-Diabetes. Diejenigen, die mehr Cholesterin aus Tierprodukten wie Eiern und rotem Fleisch zu sich nehmen,... mehr lesen

Interessante Studien zu tierlichem Protein und pflanzlichem Protein

Mit grosser Freude stellte ich beim Schauen des Videos fest, dass ich nicht mehr der Einzige bin, der sich an dem Begriff der «biologischen Wertigkeit» zur Differenzierung von Proteinen stört. Die «biologische Wertigkeit» stellt lediglich fest, wie ähnlich das... mehr lesen

Studie: Der Verzehr von tierlichem Fett ist mit erhöhtem Schlaganfallrisiko verbunden

Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass nicht die Menge, sondern die Art des Fetts wichtig ist. Denn die Studie ergab, dass der Verzehr von mehr tierlichem Fett mit einem höheren Schlaganfallrisiko verbunden ist, während der Verzehr von mehr Fett aus pflanzlichen... mehr lesen

Studie: Pflanzliches Eiweiss senkt das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen – Tierprotein erhöht das Risiko massiv

Eine im International Journal of Epidemiology veröffentlichte Meta-Analyse belegt, dass der Austausch von tierlichen gegen pflanzliche Proteinquellen das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen senkt. Die Forscher verglichen die Aufnahme von tierlichem und pflanzlichem... mehr lesen

Studie: Der Verzehr von Eiern erhöht das Risiko für die Gesamtsterblichkeit, die Sterblichkeit an Herz-Kreislauferkrankungen sowie an Krebs

Italienische Wissenschaftler untersuchten in einer Langzeitstudie den Eierkonsum und das Sterberisiko bei 20.562 gesunden Menschen. Nach durchschnittlich 8,2 Jahren hatten diejenigen Menschen, die mehr als ein Ei pro Woche konsumieren, ein höheres Sterberisiko, als... mehr lesen

Bio-Tierprodukte enthalten mindestens genau so hohe Konzentrationen an karzinogenen und neurotoxischen Umweltgiften wie konventionelle Tierprodukte

Auch deshalb ist es nicht möglich, sich mit Tierprodukten gesund zu ernähren. Wie soll das gehen, sich mit ungesunden Produkten gesund zu ernähren? Aber genau das behauptet immer noch die Mehrheit aller Ernährungswissenschaftler und Ärzte. Es ist schon kurios, dass... mehr lesen

Studie: Eine gesunde pflanzenbasierte Ernährung und ein gesunder Lebensstil können Krebs stoppen und sogar rückgängig machen

Laut einer im Fachmagazin Journal of Urology veröffentlichten Studie des Medizinprofessors Dean Ornish und seines Forscherteams können Männer mit Prostatakrebs im Frühstadium das Fortschreiten ihrer Krankheit mit einer pflanzenbasierten Ernährung und einem gesünderen... mehr lesen