Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Studien Tierprodukte

„Fleischsteuer geht in die richtige Richtung, ist aber bei Weitem nicht ausreichend“

„Wenn man die Umweltkosten berücksichtigen möchte, die bei der Produktion entstehen, müssten die Preise viel stärker steigen. Und man müsste verschiedene Lebensmittel differenziert betrachten, um die Lebensmittel, die den geringsten Schaden verursachen, am geringsten... mehr lesen

Studie: Pflanzliche Ernährung ist mit einem geringeren Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen, kardiovaskuläre Mortalität und Gesamtmortalität verbunden

Wissenschaftler der John Hopkins Bloomberg School of Public Health untersuchten die Ernährung von 10.000 Studienteilnehmern mittleren Alters über einen Zeitraum von 1987 bis 2016. Die Studie, die 2019 im Journal of the American Heart Association veröffentlich wurde,... mehr lesen

Professor Gidon Eshel plädiert für einen kompletten Umstieg auf rein pflanzliche Nahrung

„Wir veröffentlichen schon seit fünfzehn Jahren Studien darüber, wie eine rein pflanzliche Diät der Umwelt zugute kommt. Ich und meine Kollegen sind der festen Überzeugung, dass diese Frage im Grunde genommen beantwortet ist. Wir können quantitativ ziemlich genau den... mehr lesen

ZDF HEUTE: „Was hat denn Fleischkonsum mit der Klimakatastrophe zu tun?“

Interessanter Bericht, der mich allerdings an der Intelligenz der Menschen wieder einmal massiv zweifeln lässt. Zwei Beispiele aus dem Bericht: Agrar-Oberlobbyistin und CDU Agrarministerin Klöckner bezeichnet ein Interview zu den klimaschädlichen Treibhausgasen der... mehr lesen

Veganer leben länger

„Zusammenfassend sehen wir also, dass Veganer_innen in Bezug auf Übergewicht bzw. BMI, Bluthochdruck, Typ-2-Diabetes, Gesamtkrebserkrankungen und Gesamtmortalität sogar noch besser abschneiden als Lacto-Ovo-Vegetarier_innen.“ Anmerkung: Wie lange wollen uns die... mehr lesen

Studie: Pflanzliche Ernährung schützt Gesundheit, „Paleo-Diät“ schädigt sie

Laut einer im European Journal of Clinical Nutrition veröffentlichten Studie erhöht eine „Paleo-Diät“ den TMAO-Spiegel, einen mit Herzerkrankungen assoziierten Metaboliten. Die Forscher verfolgten die TMAO-Spiegel und die Marker der Darmbakteriengesundheit für... mehr lesen

Studie: Antibiotika-Resistenz-Gene in veganer, vegetarischer und omnivorer Darmflora

Der massive Einsatz von Antibiotika in der Tierhaltung ist bekanntlich der grösste Verursacher für die Verbreitung von Antibiotikaresistenzen. Immer mehr Menschen sterben durch diese resistenten Keime, gegen die kein Antibiotikum mehr hilft.  Wissenschaftler... mehr lesen

Studie: Ernährungs- und Lebensstiländerung senken Bluthochdruck schnell

Hypertonie erhöht die Sterblichkeit von Herz-Kreislauf-Erkrankungen weltweit. Die Studie untersuchte die Wirksamkeit einer vollwertigen veganen Ernährung zusammen mit anderen Gesundheitsprinzipien des adventistischen Lebensstils bei 1132 Patienten mit Bluthochdruck.... mehr lesen

Studie: Klimaziele in der Landwirtschaft nur mit Abstockung der Tierbestände zu erreichen

„Nach den Sektorzielen des Klimaschutzplans 2050 der Bundesregierung muss der Landwirtschaftssektor seine Emissionen bis zum Jahr 2030 auf 58-61 Mio. t CO2eq. reduzieren. Gegenüber 2016 bedeutet das eine Reduktion der Treibhausgase zwischen 11 und 14 Mio. t CO2eq..... mehr lesen