Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Studien Krebs

«Wie rotes Fleisch das Darmkrebsrisiko erhöht – Tierisches Häm-Eisen verursacht Schäden an Darmzellen und Erbgut»

«Darmkrebs zählt zu den drei häufigsten Krebsarten weltweit. Klassischerweise gelten Personen über 50 Jahren als besonders gefährdet. Doch gerade bei Menschen im jungen und mittleren Alter von 20 bis 50 Jahren nehmen die Neuerkrankungen zu. Dies wird mit veränderten... mehr lesen

Studien: Fleisch und Milch fördern die koronare Herzkrankheit und Krebs auch durch Sialinsäure Neu5Gc

Neu5Gc ist eine Sialinsäure, die durch den Konsum von Fleisch und Milch in den Menschen gelangt. Der Mensch kann diese Substanz selber nicht bilden, so dass Fleisch und Milch die Quelle sind. Der Mensch bildet Antikörper gegen Neu5Gc-Glycane, die dann eine chronisch... mehr lesen

Studie: Der Verzehr von Eiern erhöht das Risiko für die Gesamtsterblichkeit, die Sterblichkeit an Herz-Kreislauferkrankungen sowie an Krebs

Italienische Wissenschaftler untersuchten in einer Langzeitstudie den Eierkonsum und das Sterberisiko bei 20.562 gesunden Menschen. Nach durchschnittlich 8,2 Jahren hatten diejenigen Menschen, die mehr als ein Ei pro Woche konsumieren, ein höheres Sterberisiko, als... mehr lesen

Deutschen Krebsforschungszentrum: Wie neuartige Erreger aus Milch und Fleisch die Entstehung von Darmkrebs verursachen

Aus der Pressemitteilung des Deutschen Krebsforschungszentrums: Vor wenigen Jahren hatten Wissenschaftler um Ethel-Michele de Villiers im Deutschen Krebsforschungszentrum eine neuartige Form infektiöser Erreger in Milchprodukten und Rinderseren entdeckt. Dabei... mehr lesen

Studie: Lebensstil-Änderung senkt Darmkrebs-Risiko für Menschen mit hohem genetischem Risiko

Menschen mit einem hohen genetischen Risiko für Darmkrebs können ihr Risiko um 40 % senken, wenn sie den Verzehr von rotem und verarbeitetem Fleisch reduzieren und den Verzehr von Obst und Gemüse erhöhen. Dies geht aus einer im American Journal of Clinical Nutrition... mehr lesen

Studie: Das Ersetzen von Fleisch durch Pilze verringert das Risiko eines frühen Todes

Laut einer im Nutrition Journal veröffentlichten Studie senkt bereits der Ersatz von einer täglichen Portion rotem oder verarbeitetem Fleisch durch eine Portion Pilze das Risiko, an einer beliebigen Ursache zu sterben. Die Forscher verglichen den Pilzverzehr mit den... mehr lesen

Studie: Eine gesunde pflanzenbasierte Ernährung und ein gesunder Lebensstil können Krebs stoppen und sogar rückgängig machen

Laut einer im Fachmagazin Journal of Urology veröffentlichten Studie des Medizinprofessors Dean Ornish und seines Forscherteams können Männer mit Prostatakrebs im Frühstadium das Fortschreiten ihrer Krankheit mit einer pflanzenbasierten Ernährung und einem gesünderen... mehr lesen

Studie: Eierkonsum erhöht das Sterberisiko

Der Verzehr von Eiern erhöht das Risiko für die Gesamtmortalität und die Sterblichkeit an Herz-Kreislauferkrankungen. Das ist das Ergebnis einer im Fachmagazin European Journal of Nutrition veröffentlichten Studie. Die Forscher verglichen den Eierkonsum mit dem... mehr lesen

Studie: Tierprodukte erhöhen das Risiko für den Tod durch Herzkrankheiten, Krebs und Demenz

Laut einer Studie, die online im medizinischen Fachmagazin Journal of the American Heart Association veröffentlicht wurde, haben Frauen nach der Menopause, die mehr pflanzliches Eiweiss konsumieren, ein geringeres Risiko für vorzeitigen Tod,... mehr lesen

«Der grösste Milchforscher unseres Landes»

erklärt den Zusammenhang zwischen Milchkonsum und chronisch-degenerativen... mehr lesen