Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Vegane Haustierernährung

«Der enge Kontakt von Menschen mit Hunden und die Kommerzialisierung der untersuchten Marken in verschiedenen Ländern stellt ein internationales Risiko für die öffentliche Gesundheit dar»

«Rohes Fleisch gilt als die ideale Ernährung für Hunde. Befürworter glauben, ihre Vierbeiner damit besonders gesund zu ernähren. Doch durch das Futter können sich multiresistente Bakterien vom Hund auf den Besitzer übertragen.» «Laut WHO-Schätzungen sterben derzeit... mehr lesen

Prof. Campbell erklärt, warum viel Protein für Krebs verantwortlich ist

Anmerkung: Genveränderungen werden durch Karzinogene ausgelöst, die fast ausschliesslich in Tierprodukten enthalten sind. Das ist die Voraussetzung für die Entstehung einer Krebszelle, aus der dann ein Tumor entsteht. Viel Tierprotein ist wiederum die Voraussetzung... mehr lesen

Interessante Studie: Menschen teilen das Typ-2-Diabetes-Risiko mit ihren Hunden

Hunde, die bei Menschen mit Diabetes leben, entwickeln mit größerer Wahrscheinlichkeit selbst Diabetes als die Hunde, deren menschliche Begleiter die Krankheit nicht haben. Dies geht aus einer im medizinischen Fachmagazin BMJ veröffentlichten Studie hervor. Das... mehr lesen

„Können Hunde mit einer pflanzlichen Ernährung überleben und sogar aufblühen? Die einfache Antwort ist laut Experten Ja.“

„Hunde müssen nicht mehr Fleisch essen als Menschen, um ihr Protein zu erhalten. Da Hunde als Allesfresser betrachtet werden, was man auch als fakultative Fleischfresser bezeichnen könnte, können sie mit oder ohne Fleisch in ihrer Ernährung überleben, vorausgesetzt,... mehr lesen