Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Umweltzerstörung

„Die Mitgliedsländer konnten sich nicht einmal darauf einigen, die Subventionen für illegalen Fischfang zu streichen“

Anmerkung: Die Menschen vergiften die Meere mit Plastik und hochgiftigen Chemikalien (Dioxine, PCPs, Quecksilber usw.). Dadurch weisen die Fische gesundheitsschädliche Konzentrationen dieser Gifte auf. Trotzdem werden die Fische rücksichtslos auf äusserst grausame... mehr lesen

Sehenswerte TV-Doku: „Der Ortolan wird in Deutschland für viel Geld geschützt, in Frankreich für teures Geld serviert“

„Zu Tausenden wird der Ortolan auf dem Durchzug in Frankreich gefangen, um ihn zur ‚Fettammer‘ zu mästen und für viel Geld an Gourmets zu verkaufen. Obwohl der Fang von Singvögeln laut EU-Richtlinie auch in Frankreich illegal ist, servieren Spitzenköche ihn dort immer... mehr lesen

Merkel vor der Wahl: „Wir werden Wege finden, wie wir bis 2020 unser 40-Prozent-Ziel einhalten. Das verspreche ich Ihnen!“

Und der SPD-Vorsitzende Martin Schulz noch im Dezember erklärt, seine Partei wolle die deutschen Klimaziele bis 2020 erreichen und „das geht nur mit dem Ende der Kohleverstromung“. “Niemand hat je bezweifelt, dass es um die Wahrheit in der Politik schlecht bestellt... mehr lesen

GroKo des Grauens: CDU/CSU und SPD geben Klimaschutzziel auf und beenden einvernehmlich den Streit über den Glyphosat-Skandal-Minister Schmidt

„Demnach halten die drei Parteien das Ziel für praktisch unerreichbar, bis 2020 den CO2-Ausstoß um 40 Prozent gegenüber 1990 zu verringern. Grundsätzlich solle an dem Vorhaben aber – ohne den konkreten Zeitbezug – festgehalten werden. Grüne und Linkspartei... mehr lesen
Community
Ja Nein