Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Umweltzerstörung

„Die Story im Ersten: Das Geschäft mit dem Fischsiegel“

„Einer der Mitbegründer des Ökosiegels wirft dem MSC gar vor, mittlerweile mehr den Industrieinteressen als den eigenen Ökostandards zu folgen.“ Anmerkung: Fischfang ist ein Massenverbrechen an den Tieren und an der Umwelt. Die Tiere ersticken qualvoll in den Netzen... mehr lesen

So manipuliert man Schüler: „Ihr müsst nicht Vegetarier oder Veganer werden. Verzehrt weniger Fleisch, und ihr esst die Erde ein Stück weit gesund!“

Das ist eine verheerende Botschaft. Der Begriff „Flexitarier“ ist ein genialer Marketingtrick der Fleischindustrie und ihr nahestehender (vegetarischer) Organisationen. Denn er sorgt dafür, dass sich nichts ändert. Alle machen so weiter wie bisher und haben ein gutes... mehr lesen

Buchempfehlung: „Die grüne Lüge – Weltrettung als profitables Geschäftsmodell“

Aurorin: Kathrin Hartmann Blessing Verlag, ISBN: 978-3-89667-609-2 Das Buch hat mir einen tieferen Einblick in die üblen Strategien und die kriminellen Machenschaften der Industrie gebracht. Das Buch geht sehr gut auf die grünen Lügen der Industrie ein – auch auf die... mehr lesen

„Der Trend zu mehr, billigerer, umweltschädlicherer und qualvollerer Produktion von Fleisch und Milchprodukten ist ungebrochen“

„Schön wäre es, wenn man eines Tages in Deutschland Eier und Schnitzel essen könnte, auf denen nicht extra Bio stehen muss, damit man sich nicht ekelt.“ Ich sage: Schön wäre es, wenn man eines Tages in Deutschland keine Tierprodukte mehr essen könnte, damit man sich... mehr lesen
Community
Ja Nein