Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Umweltzerstörung

„Wer vegan isst, zerstört den Regenwald – oder nicht?“

„Die Antwort ist einfach: nein. Denn für den menschlichen Konsum werden nur zwei Prozent des weltweit angebauten Sojas verwendet.“ „Dass Soja zur Zerstörung des Regenwaldes beiträgt, ist also grundsätzlich nicht falsch. Der Grund liegt aber nicht etwa im Tofukonsum... mehr lesen

Studie: „Wegen des hohen Fleischanteils trägt die Hundefutterproduktion erheblich zu Klimawandel, Ozonabbau, Smog, der Eutrophierung von Gewässern, der Versauerung von Böden und nicht nachhaltiger Landnutzung bei“

Anmerkung: Es soll immer noch Deppen geben, die ihre Hunde mit Fleisch füttern und damit nicht nur Klima und Umwelt schädigen, sondern auch die Gesundheit ihres Hundes! Mehr zur veganen Haustierfütterung hier:... mehr lesen

Arte-Doku: Die zunehmende Verblödung aus wissenschaftlicher Sicht

Anmerkung: Die Aufnahme von PCB über Tierprodukte wurde zwar im Film erwähnt, aber die destruktive Wirkung von Quecksilber auf die kindlichen Gehirne durch Fischkonsum wurde leider vergessen. Letztlich ist aber wichtig, dass die abnehmende Intelligenz wissenschaftlich... mehr lesen