Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Vegane Kinderernährung

„Neue Studie: Vegane Ernährung im Sport“

Die wichtigsten Fakten: „Da inzwischen Ernährung wie auch Sport als »Medizin« betrachtet werden, ist ihre kontinuierliche Anwendung ein hochwirksames, aber einfaches Instrument zur Verbesserung der individuellen Gesundheit.“ „Die russische Neurochirurgin Galina... mehr lesen

„Ernährungsbericht: Keine Nachteile für vegan und vegetarisch lebende Kinder“

„Auch bei Kindern, die sich vegan oder vegetarisch ernähren, ist die Versorgung mit Hauptnährstoffen sowie den meisten Vitaminen und Nährstoffen ausreichend. Das ist eines der Ergebnisse der VeChi-Youth-Studie, die gestern im Rahmen des 14. Ernährungsberichts der... mehr lesen

Studie: Verbesserte Darmflora bei Veganern plus weitere Vorteile

„Bei der veganen Gruppe hatte das gesundheitsfördernde Darmbakteriums Bacteroides 19,5 Prozent zugenommen.“ „So hatte die vegane Versuchsgruppe am Ende des Studienzeitraums im Schnitt 5,8 Kilogramm abgenommen. Dabei fiel den Forschenden bei den Probandinnen und... mehr lesen

Kinderärztin Dr. Jackie Busse: „Eine pflanzliche Vollwertkost, die auf einer Vielzahl von Vollkornprodukten, Bohnen, Gemüse, Früchten, Nüssen und Samen basiert, ist nicht nur für Kinder sicher, sondern bietet ihnen auch die beste Grundlage für lebenslange Gesundheit“

„Kinder, die mit Vollwertkost und pflanzlicher Ernährung aufgezogen werden, geniessen nicht nur ein normales Wachstum und eine normale Entwicklung, sondern profitieren auch von niedrigeren Raten von: Atopischen Erkrankungen wie Asthma, Allergien und Ekzeme Verstopfung... mehr lesen

Kinderärztin: „Es macht wirklich Freude die Beweise vorzulegen, dass eine pflanzliche Ernährung nicht nur die beste Wahl für die Tiere und den Planeten ist, sondern auch für die Gesundheit ihres Kindes!“

Tolles Interview mit einer Kinderärztin über vegane Kinderernährung. Da das Interview in Englisch geführt wurde, hier die wichtigsten Aussagen in deutscher Übersetzung: „Es überrascht mich immer wieder, wie viel Gutes eine pflanzliche Ernährung bewirken kann.“ „Ich... mehr lesen

Die übliche depperte Medienhetze: „Eltern lassen ihr Baby durch vegane Ernährung fast verhungern – jetzt hat es einen Hirnschaden“

„In Australien stand ein Paar vor Gericht, das seine kleine Tochter mit einer veganen Diät beinahe zu Tode gehungert hat.“ Anmerkung: Wenn man mit einer „veganen Diät beinahe zu Tode hungert“, dann ist das ein eindeutiger Hinweis darauf, dass dem Kind nicht genug... mehr lesen

„Veganer Brot-Aufstrich im Test: Blei und Nickel gefunden“

Anmerkung: Diese Aufstriche schmecken zwar in der Regel sehr gut, sind aber aus gesundheitlicher Sicht nicht zu empfehlen, weil sie in der Regel viel Öl enthalten und man nicht weiss, wie die Qualität der Zutaten ist. Ich empfehle daher eine eigene Paste (ohne Öl und... mehr lesen

Studien zeigen: Gesund ist eine grosse Vielfalt vollwertiger pflanzlicher Nahrungsmittel

Dies sollten wir uns unbedingt merken: Eine grosse Vielfalt gesunder pflanzlicher Nahrungsmittel hat einen grösseren gesundheitlichen Effekt als einige wenige pflanzlicher Nahrungsmittel in grösserer Menge. Einzelne Bestandteile eines Nahrungsmittels (z.B. in einer... mehr lesen