Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Vegane Kinderernährung

Studien: Pflanzliche Ernährung fördert ein gesundes Darmmikrobiom

Laut einer in der Fachzeitschrift Frontiers in Nutrition veröffentlichten Übersichtsarbeit fördern vegane Ernährungsweisen mit hohem Ballaststoffanteil eine gesunde und stabile Darmbakterienflora. Eine erhöhte Aufnahme von Ballaststoffen und anderen pflanzlichen... mehr lesen

Studie: Ausgewogene vegane Ernährung während Schwangerschaft und Stillzeit gesund für Mutter und Kind

Zitat aus der Studie: „Die neuesten Erkenntnisse zeigen, dass eine ausgewogene vegetarische und vegane Ernährung während der Schwangerschaft und Stillzeit für die Gesundheit von Mutter und Kind als sicher gelten sollten.“ Die Autoren weisen darauf hin, dass eine... mehr lesen

Studie: Vegane Ernährung am gesündesten!

Die Fakten im Überblick: „Laut einer aktuellen Studie der Loma Linda University School of Public Health in Kalifornien haben Veganer das gesündeste Blut. Die Forschenden untersuchten bei 840 Studienteilnehmenden mit unterschiedlichen Ernährungsformen verschiedene... mehr lesen

Studie: Vegane Ernährung reduziert das Risiko für chronische Krankheiten

Laut einer Studie, die vom NIH / National Cancer Institute finanziert wird, neigen Menschen mit einer veganen Ernährung im Vergleich zu anderen Ernährungsgruppen seltener zu chronischen Krankheiten. Die Forscher analysierten die Diäten derjenigen, die veganen,... mehr lesen

Ein lesenswertes Interview mit sehr klugen Aussagen

„Ich wünsche mir, in einer Welt ohne Tierhaltung zu leben. Egal, ob in der konventionellen oder in der Bio-Landwirtschaft: Es gibt keine „artgerechte“ Tierhaltung, erst recht keine, die dazu noch klimagerecht sein kann.“... mehr lesen

„Gesundheit: Vegane Ernährung senkt Sterberisiko“

„Wichtig bei der Lebensmittelauswahl ist allerdings, dass du nicht nur auf pflanzliche, sondern wirklich auf hochwertige und frische Produkte setzt. Pommes und süße Säfte sind zwar auch vegan, jedoch werden sie eher weniger Vorteile für deinen Körper mit sich... mehr lesen

Das Dilemma weiter Teile der Ernährungswissenschaften: Die Menschen sind mit allen Nährstoffen bestens versorgt und werden krank: Adipositas, Typ-2-Diabetes, Osteoporose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebserkrankungen

„Die Prävalenz von Epidemien durch ernährungsbedingte chronische Erkrankungen, insbesondere Adipositas, Typ-2-Diabetes, Osteoporose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebserkrankungen, nimmt weltweit jedes Jahr dramatisch zu. Warum wurde dieses komplexe Wissen nicht in... mehr lesen

Studie: „Vegane Ernährung senkt Sterberisiko“

Ein sehr guter Artikel in „Fit for Fun“ über diese Studie, die genau das bestätigt, was ProVegan seit Jahren publiziert: Eine vegane Ernährung ist nur dann die gesündeste Kost, wenn man sie richtig, also mit vollwertigen pflanzlichen Nahrungsmitteln durchführt. Das... mehr lesen

Absurde antivegane Propaganda eines inkompetenen Arztes und willfährigen Journalistinnen: „Hirnschäden: Arzt warnt Schwangere vor veganer Ernährung“

Als ich die Artikel las, dachte ich tatsächlich auch an Hirnschäden, aber nicht nur bei den Kindern. Im Ernst: Es macht einen wieder einmal fassungslos, wenn man liest, welchen Unfug ein ahnungsloser Arzt und ahnungslose Journalistinnen verzapfen können. Es ist zwar... mehr lesen

Vegan leben und mit Frieden und Empathie eine Käsestulle und Lachs essen

Anmerkung: Ein lesenswerter Artikel der Redakteurin Anne Dittmann. Sie beschreibt darin ihre 10 Gründe für ein veganes Leben, u.a. auch das Tierleid. Letztlich stimmt das alles. Aber wie man mit diesem Wissen „ein paar Mal sündigen“ kann, ist mir unverständlich. Würde... mehr lesen