Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Milch

Prof. Campbell erklärt, warum viel Protein für Krebs verantwortlich ist

Anmerkung: Genveränderungen werden durch Karzinogene ausgelöst, die fast ausschliesslich in Tierprodukten enthalten sind. Das ist die Voraussetzung für die Entstehung einer Krebszelle, aus der dann ein Tumor entsteht. Viel Tierprotein ist wiederum die Voraussetzung... mehr lesen

«Viele Tiere leben so erbärmlich, dass der Tod eine Erlösung ist»

«Um Futter für die Milliarden Nutztiere auf aller Welt herbeizuschaffen, verschwinden Regenwälder, stattdessen entstehen dort Sojaplantagen. Der massenhafte Einsatz von Pestiziden auf dem Feld und von Antibiotika in den Ställen machen die Intensivtierhaltung erst... mehr lesen

Mein neues Buch: «Vegan – die gesündeste Ernährung aus ärztlicher Sicht»

Ein Buch, dass auf 375 Seiten die Fakten ohne Umschweife direkt benennt und keine Rücksichten auf falsche Lehrmeinungen nimmt. Ausschliesslich die Gesundheit der Leser steht im Fokus. In diesem Buch weise ich anhand der wissenschaftlichen Fakten nach, dass die vegane... mehr lesen

„Fisch-Diät kostete Robbie Williams fast das Leben“

„Robbie Williams (46) wurde eine Fisch-Diät fast zum Verhängnis. Über eine längere Zeit ass er zweimal am Tag Fisch und erlitt deswegen eine Quecksilber- und Arsenvergiftung.“ „Die Erfahrung war auch ein Weckruf für Robbie: Gleich nach der Rückmeldung des Arzts hat... mehr lesen

Studie: Fettarme vegane Ernährung verbessert den Stoffwechsel, das Gewicht und die Insulinsensitivität

Eine fettarme pflanzliche Ernährung erhöht die Verbrennung der Kalorien nach den Mahlzeiten und verbessert das Körpergewicht und die Insulinsensitivität. Dies geht aus einer Studie hervor, die in JAMA Network Open veröffentlicht wurde. Die Teilnehmer befolgten... mehr lesen

„Ernährungsbericht: Keine Nachteile für vegan und vegetarisch lebende Kinder“

„Auch bei Kindern, die sich vegan oder vegetarisch ernähren, ist die Versorgung mit Hauptnährstoffen sowie den meisten Vitaminen und Nährstoffen ausreichend. Das ist eines der Ergebnisse der VeChi-Youth-Studie, die gestern im Rahmen des 14. Ernährungsberichts der... mehr lesen

Studie: Verbesserte Darmflora bei Veganern plus weitere Vorteile

„Bei der veganen Gruppe hatte das gesundheitsfördernde Darmbakteriums Bacteroides 19,5 Prozent zugenommen.“ „So hatte die vegane Versuchsgruppe am Ende des Studienzeitraums im Schnitt 5,8 Kilogramm abgenommen. Dabei fiel den Forschenden bei den Probandinnen und... mehr lesen

„Wenn wir die beiden wichtigsten politischen Themen der letzten beiden Jahre betrachten — Klima und Corona —, so stellen wir fest, dass bei beiden Krisen die Massentierhaltung massiv ursächlich beteiligt war“

„Zum Thema machen dies die Medien jedoch nur selten — wenn nicht gerade ein „unübersehbarer“ Skandal wie im Fall Tönnies die Republik erschüttert.“ https://www.rubikon.news/artikel/die-latte-macchiato-klimaschutzer   mehr lesen

EU-Kommission: Wenn es um die Interessen der Fleischbranche, der Pharmaindustrie und des Agrobusiness geht, sind viele Tote völlig in Ordnung  

„Reserveantibiotika sollen Menschen retten, wenn Antibiotika versagen. Die EU-Kommission will die Ausnahmemedikamente jedoch weiter in der Tierhaltung zulassen. Ein gefährlicher Sieg der Billigfleischlobby.“ „Wie entscheidend wirksame Medikamente für das Überleben von... mehr lesen