Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Interviews

Täglich 111 Pillen, totale Askese mit Nahrungsaufnahme bis 11 Uhr morgens und die Hoffnung auf ein ewiges Leben

Klingt total verrückt, aber der Amerikaner Bryan Johnson macht es so. Eigentlich interessierte mich der Artikel nur, um mal zu sehen, was er ausser den 111 Pillen sonst noch so isst. Im Artikel steht es nicht, deshalb habe ich kurz gegoogelt. Ergebnis: Er ernährt sich... mehr lesen

«Eine jüdische Professorin wird wegen eines Zitats entlassen. Sie sagt, Israel schaffe gerade die Meinungsfreiheit ab»

«Nurit Peled-Elhanan hat einst ihr Kind bei einem Bombenattentat eines Palästinensers verloren. Nun läuft gegen sie ein Strafverfahren – sie habe den Hamas-Terror verteidigt. Peled ist in Israel kein Einzelfall mehr.» «Das Massaker, kommentierte sie mit Bezug auf die... mehr lesen

«Studien zeigen, dass etwa 80 Prozent der Krankheiten hierzulande durch den westlichen Ernährungsstil verursacht oder verschlimmert werden»

«Aber eigentlich sind Fertiggerichte das derzeit größte Problem in unserer Ernährung. Hoch verarbeitete Lebensmittel, die zahlreiche Zusatz- und Konservierungsstoffe, künstliche Aromen enthalten. Und meistens auch viel zu viel Salz. Das gilt auch für die als besonders... mehr lesen