Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Studien sonstige Krankheiten

«Schützende Wirkung einer Vitamin-D-Supplementierung auf die COVID-19-bedingte Intensivkrankenhauseinweisung und Sterblichkeit: Definitive Beweise aus Meta-Analyse und sequenzieller Analyse von Studien»

Anmerkung: Die Sicherheit und Wirksamkeit einer Vitamin-D-Supplementierung nicht bei einer Virusinfektion, sondern auch für die gesamte Gesundheit dürfte mittlerweile ausser Frage stehen. Ich empfehle eine Tagesdosis zwischen 2.500 und 7.500 i. E. in Abhängigkeit vom... mehr lesen

Neue Studie der Arbeitsgruppe von Prof. John Ioannidis: «Altersabhängige Sterblichkeitsrate bei COVID-19 in der nicht-älteren Bevölkerung»

In 31 systematisch identifizierten nationalen Seroprävalenzstudien aus der Zeit vor der Impfung wurde die mittlere Infektionssterblichkeitsrate von COVID-19 auf 0,034 % für Personen im Alter von 0-59 Jahren und 0,095 % für Personen im Alter von 0-69 Jahren geschätzt.... mehr lesen

«100 Prozent der Hospitalisierten sind geimpft – Internationale Studien zerlegen das Impf-Narrativ»

«Die wichtigsten Aussagen, die sich aus den vorliegenden Studien bzw. Veröffentlichungen ableiten lassen: Je höher die Impfquote bzw. Anzahl der verabreichten Dosen, desto höher die (Hospitalisierungs-)Inzidenz, und je jünger die Impflinge, desto höher das Risiko für... mehr lesen

«Männer haben immer weniger Spermien: Vor allem in westlichen Ländern erreichen zunehmend mehr Männer die Grenze, ab der es schwieriger wird, Kinder zu zeugen»

«Seit der Jahrtausendwende gehe es mit der Spermienzahl noch rapider bergab als zuvor. Mit jedem Jahrzehnt verstärke sich der Trend, stellen die Forschenden fest: Nahmen die Spermien in den 1970er-Jahren um rund 1,2 Prozent pro Jahr ab, so sinke ihre Anzahl seit dem... mehr lesen

«Studie: Herzprobleme bei 29 Prozent der mit Pfizer geimpften Kinder»

«Forscher untersuchten 301 Schüler in zwei Schulen von Thailand. Sie waren zwischen 13 und 18 Jahre alt. Die Kinder wurden zweimal geimpft und anschließend beobachtet, um festzustellen, welche Nebenwirkungen die Impfungen bei ihnen hatten. Die Ergebnisse sind... mehr lesen

Studie: «Autopsie-basierte histopathologische Charakterisierung von Myokarditis nach Anti-SARS-CoV-2-Impfung»

Abstract der Studie: «Im Zusammenhang mit einer mRNA-basierten Anti-SARS-CoV-2-Impfung sind Fälle von Myokarditis beschrieben worden, die klinisch durch Labortests und Bildgebung diagnostiziert wurden. Autopsiebasierte Beschreibungen der detaillierten histologischen... mehr lesen

«Nach COVID-19-Impfung tot zu Hause aufgefunden – Autopsien zeigen eine Reihe von tödlichen Impfstoffnebenwirkungen»

Von Peter A. McCullough, MD, MPH «Die Öffentlichkeit ist zunehmend beunruhigt über Berichte von Todesfällen unter Geimpften. Natürlich stellt man sich die Frage: Wurde der Tod durch die Impfung verursacht? Der definitivste Weg, diese Frage zu beantworten, ist eine... mehr lesen