Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Studien sonstige Krankheiten

Studie: Pflanzenbasierte Ernährung führt zu weniger schweren Erkrankungen durch COVID-19

Laut einer Studie, die im Fachmagazin BMJ Nutrition, Prevention & Health veröffentlicht wurde, ist eine pflanzliche Ernährung mit weniger schweren Erkrankungen durch COVID-19 verbunden. Die Forscher befragten Mitarbeiter des Gesundheitswesens mit hoher Exposition... mehr lesen

Studie: Vegan ernährte Kinder haben gesundheitliche Vorteile und sind im Schnitt 3 Zentimeter kleiner

Eine britische Studie hat ergeben, dass Kinder, die vegan ernährt werden, im Schnitt drei Zentimeter kleiner sind als Gleichaltrige mit einer gemischten Ernährung. Die Knochen der veganen Kinder hatten eine geringere Knochenmineraldichte. Die Kinder sind schmaler und... mehr lesen

Studie: Bewegung, Schlaf und pflanzliche Ernährung stellen die epigenetische Uhr zurück

«Das Ergebnis: Obwohl die Männer ihre Lebensweise nur acht Wochen lang umgestellt hatten, zeigten sich signifikante Veränderungen ihres epigenetischen Musters: Ihre DNAmAge-Uhr hatte sich in den acht Wochen um 1,96 Jahre zurückgedreht, die Teilnehmer der... mehr lesen

Studie: Das Ersetzen von Fleisch durch Pilze verringert das Risiko eines frühen Todes

Laut einer im Nutrition Journal veröffentlichten Studie senkt bereits der Ersatz von einer täglichen Portion rotem oder verarbeitetem Fleisch durch eine Portion Pilze das Risiko, an einer beliebigen Ursache zu sterben. Die Forscher verglichen den Pilzverzehr mit den... mehr lesen

Neue Studie über die gesundheitlichen Auswirkungen von Soja

In der Fachzeitschrift Critical Reviews in Food Science and Nutrition wurde eine Forschungsarbeit veröffentlicht, die sich mit den Mythen rund um den Verzehr von Soja beschäftigt. Die Autoren stellen fest, dass die Bedenken über die Sicherheit von Isoflavonen und... mehr lesen

Studie: Eierkonsum erhöht das Sterberisiko

Der Verzehr von Eiern erhöht das Risiko für die Gesamtmortalität und die Sterblichkeit an Herz-Kreislauferkrankungen. Das ist das Ergebnis einer im Fachmagazin European Journal of Nutrition veröffentlichten Studie. Die Forscher verglichen den Eierkonsum mit dem... mehr lesen

Studie: Ultra-hochverarbeitete Lebensmittel erhöhen das Risiko von Herz-Kreislauferkrankungen und die Sterblichkeit

Laut einer im Journal of the American College of Cardiology veröffentlichten Studie erhöht der Verzehr von ultra-hochverarbeiteten Lebensmitteln das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen und die Sterblichkeit. Die Forscher verglichen die Aufnahme von verarbeiteten... mehr lesen

«Ernährung und Depression: Studien zeigen, dass pflanzliche Ernährung Vorteile für die psychische Gesundheit hat»

«Auch wenn der Donut im Moment ein Lächeln auf Ihr Gesicht zaubert, kann es sich um ein kurzlebiges Hoch handeln. Das zeigen immer mehr Forschungsergebnisse, die einen Zusammenhang zwischen psychischer Gesundheit und unserer Ernährung herstellen. Die Ergebnisse... mehr lesen

Studie: Fischöl und Vitamin D verhindern keine Herzrhythmusstörungen

Wissenschaftler fanden in einer Studie, die in der Fachzeitschrift JAMA veröffentlicht wurde, heraus, dass Fischöl das Risiko, Vorhofflimmern, die häufigste Herzrhythmusstörung, zu entwickeln, nicht verringert. Ebenso haben Vitamin-D-Präparate keinen schützenden... mehr lesen

Systematische Ignoranz und Manipulation in Wissenschaft und Politik bei ernährungsbedingten Krankheiten und COVID-19

Bereits als sehr engagierter Medizinstudent begeisterten mich die wissenschaftlichen Methoden der modernen Medizin und die erstaunlichen Erfolge bei akuten Erkrankungen. Gleichzeitig war ich erstaunt über die Erfolglosigkeit bei chronischen Erkrankungen, die fast... mehr lesen

Studie: Vegane Ernährung ist die wichtigste Massnahme gegen COVID-19, Herzerkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck oder Fettleibigkeit

«Eine Herzerkrankung erhöht außerdem tatsächlich das Risiko für schweres COVID-19. Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab diesbezüglich, dass eine herzgesunde Ernährung nicht nur solche Risiken senkt, sondern auch, dass diese zur Abwehr von Corona-Infektionen... mehr lesen

Studie: Der Konsum von Fleisch erhöht das Risiko für Herzkrankheiten, Lungenentzündung, Diabetes und andere Erkrankungen

Laut einer im Fachjournal BMC Medicine veröffentlichten Studie erhöht der Verzehr von Fleisch das Risiko für Herzkrankheiten, Diabetes, Lungenentzündungen und verschiedene andere Erkrankungen. Die Forscher verglichen den Fleischkonsum mit negativen gesundheitlichen... mehr lesen

Studie: Vier Vorerkrankungen sorgen für zwei Drittel der schweren Covid-19-Krankheitsverläufe

Eine neue Studie, die im Fachmagazin Journal of the American Heart Association veröffentlicht wurde, untersuchte über 900.000 Klinikaufenthalte wegen einer COVID-19-Erkrankung. Die Analyse der Ergebnisse zeigt, dass schwere Covid-19-Krankheitsverläufe, die einen... mehr lesen

Studie: Tierprodukte erhöhen das Risiko für den Tod durch Herzkrankheiten, Krebs und Demenz

Laut einer Studie, die online im medizinischen Fachmagazin Journal of the American Heart Association veröffentlicht wurde, haben Frauen nach der Menopause, die mehr pflanzliches Eiweiss konsumieren, ein geringeres Risiko für vorzeitigen Tod,... mehr lesen