Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Studien sonstige Krankheiten

Studie: Eierkonsum erhöht das Sterberisiko

Der Verzehr von Eiern erhöht das Risiko für die Gesamtmortalität und die Sterblichkeit an Herz-Kreislauferkrankungen. Das ist das Ergebnis einer im Fachmagazin European Journal of Nutrition veröffentlichten Studie. Die Forscher verglichen den Eierkonsum mit dem... mehr lesen

Studie: Ultra-hochverarbeitete Lebensmittel erhöhen das Risiko von Herz-Kreislauferkrankungen und die Sterblichkeit

Laut einer im Journal of the American College of Cardiology veröffentlichten Studie erhöht der Verzehr von ultra-hochverarbeiteten Lebensmitteln das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen und die Sterblichkeit. Die Forscher verglichen die Aufnahme von verarbeiteten... mehr lesen

«Ernährung und Depression: Studien zeigen, dass pflanzliche Ernährung Vorteile für die psychische Gesundheit hat»

«Auch wenn der Donut im Moment ein Lächeln auf Ihr Gesicht zaubert, kann es sich um ein kurzlebiges Hoch handeln. Das zeigen immer mehr Forschungsergebnisse, die einen Zusammenhang zwischen psychischer Gesundheit und unserer Ernährung herstellen. Die Ergebnisse... mehr lesen

Studie: Fischöl und Vitamin D verhindern keine Herzrhythmusstörungen

Wissenschaftler fanden in einer Studie, die in der Fachzeitschrift JAMA veröffentlicht wurde, heraus, dass Fischöl das Risiko, Vorhofflimmern, die häufigste Herzrhythmusstörung, zu entwickeln, nicht verringert. Ebenso haben Vitamin-D-Präparate keinen schützenden... mehr lesen

Systematische Ignoranz und Manipulation in Wissenschaft und Politik bei ernährungsbedingten Krankheiten und COVID-19

Bereits als sehr engagierter Medizinstudent begeisterten mich die wissenschaftlichen Methoden der modernen Medizin und die erstaunlichen Erfolge bei akuten Erkrankungen. Gleichzeitig war ich erstaunt über die Erfolglosigkeit bei chronischen Erkrankungen, die fast... mehr lesen

Studie: Vegane Ernährung ist die wichtigste Massnahme gegen COVID-19, Herzerkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck oder Fettleibigkeit

«Eine Herzerkrankung erhöht außerdem tatsächlich das Risiko für schweres COVID-19. Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab diesbezüglich, dass eine herzgesunde Ernährung nicht nur solche Risiken senkt, sondern auch, dass diese zur Abwehr von Corona-Infektionen... mehr lesen

Studie: Der Konsum von Fleisch erhöht das Risiko für Herzkrankheiten, Lungenentzündung, Diabetes und andere Erkrankungen

Laut einer im Fachjournal BMC Medicine veröffentlichten Studie erhöht der Verzehr von Fleisch das Risiko für Herzkrankheiten, Diabetes, Lungenentzündungen und verschiedene andere Erkrankungen. Die Forscher verglichen den Fleischkonsum mit negativen gesundheitlichen... mehr lesen

Studie: Vier Vorerkrankungen sorgen für zwei Drittel der schweren Covid-19-Krankheitsverläufe

Eine neue Studie, die im Fachmagazin Journal of the American Heart Association veröffentlicht wurde, untersuchte über 900.000 Klinikaufenthalte wegen einer COVID-19-Erkrankung. Die Analyse der Ergebnisse zeigt, dass schwere Covid-19-Krankheitsverläufe, die einen... mehr lesen

Studie: Tierprodukte erhöhen das Risiko für den Tod durch Herzkrankheiten, Krebs und Demenz

Laut einer Studie, die online im medizinischen Fachmagazin Journal of the American Heart Association veröffentlicht wurde, haben Frauen nach der Menopause, die mehr pflanzliches Eiweiss konsumieren, ein geringeres Risiko für vorzeitigen Tod,... mehr lesen

«Der grösste Milchforscher unseres Landes»

erklärt den Zusammenhang zwischen Milchkonsum und chronisch-degenerativen... mehr lesen

Studie: Milch ist die häufigste Ursache für tödliche Nahrungsmittelallergien bei Kindern

Laut der im medizinischen Fachmagazin BMJ veröffentlichten Daten ist Kuhmilch die häufigste Ursache für einen tödlichen allergischen Schock bei älteren Kindern in Grossbritannien. Die Autoren verfolgten Krankenhauseinweisungen aufgrund von Lebensmittelallergien und... mehr lesen

Studie: Vegane Ernährung verbessert die Leberfunktion

Vegane Ernährung verbessert die Leberfunktion bei Patienten mit nicht-alkoholischer Fettlebererkrankung (NAFLD) laut einer im Fachmagazin Journal of Gastrointestinal and Liver Diseases veröffentlichten Studie. Die Wissenschaftler überprüften 26 Teilnehmer mit NAFLD... mehr lesen

Studie: Vermehrte Aufnahme von Ballaststoffen verringert Depressionen bei Frauen vor der Menopause

Eine erhöhte tägliche Ballaststoffaufnahme ist laut einer in der Fachzeitschrift Menopause veröffentlichten Studie mit weniger Depressionen bei Frauen vor der Menopause assoziiert. Die Forscher verglichen die Aufnahme von Ballaststoffen und die Depression bei 5.807... mehr lesen

Sehr gutes Video: Letzter Stand der Wissenschaft zu Vitamin D und COVID 19

Das Wichtigste in Kürze, da Video in Englisch: Die Korrelation zwischen Vitamin D Versorgung und Schwere von COVID 19 ist eindeutig Die Kausalität des Zusammenhangs scheint auch sehr deutlich zu sein Der Blutspiegel von Vitamin D sollte über 50 ng/ml liegen Anmerkung:... mehr lesen