Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Willkommen im VeganBook

Aktuelle Informationen und Beiträge zu den Themen Veganismus, Menschenrechte, Tierrechte und Klima- und Umweltschutz finden Sie hier in unserem VeganBook.

Mal was Positives – Mail vom 17.09.2019

Nachricht: „Ich habe bereits eine Broschüre zuhause und finde sie so genial, sodass ich sie meinen Mitschülern (Q12) austeilen möchte, wenn ich meinen Vortrag über meine W-Seminar Arbeit halte. Das Thema der Arbeit sind die Vorzüge einer veganen Ernährung und ich kann...

mehr lesen

„Landwirtschaft verursacht Klimakosten von 77 Milliarden Euro“

„In der Klimadebatte bleibt die Agrarindustrie bislang seltsam am Rande. Dabei verursacht die Landwirtschaft enorme Kosten durch Überdüngung und Fleischproduktion. Eine neue Studie hat sie beziffert.“ „Würden solche Effekte eingepreist, dann wäre nach einer Studie der...

mehr lesen

Die Wahnsinnigen der GroKo beschliessen Pseudo-Klimaplan: „Tierzahl und Fleisch sind tabu“

„Wir kommen um eine Reduktion unseres Konsums an tierischen Produkten nicht herum“, so Harald Grethe, Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats für Agrarpolitik beim Landwirtschaftsministerium. „Etwa ein Viertel der deutschen Treibhausgasemissionen entstammt unserem...

mehr lesen

Die rücksichtslose Brutalität der Vegetarier und Omnivoren hinterlässt „Durst, Panik, Quälerei“

„Die Kälber der Milchkuh sind ein Abfallprodukt der Milchindustrie. Sie sind mager, setzen nicht viel Fleisch an, und es gibt sie so zahlreich, dass sie mitunter verramscht werden.“ „Das Angebot der Kälber in Deutschland ist groß. Nirgendwo sonst in der Europäischen...

mehr lesen

«Diese Klimaerwärmung, die immer galoppierender ist und die offensichtlich alles sprengt, was wir bisher befürchtet haben, ist nicht so schnell zurückzudrängen – wenn es überhaupt noch möglich ist.»

Anmerkung: So ähnlich sehe ich das auch. https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/boulevard_nt/article200312238/Reinhold-Messner-ueber-Fridays-for-Future-Bewegung.html?wtrid=kooperation.reco.taboola.free.welt.desktop    

mehr lesen

Nachfrage nach Fleisch-Ersatzprodukten steigt seit Jahren und der Fleischkonsum auch wieder

„Laut ersten Hochrechnungen stieg der Fleischkonsum im Jahr 2018 sogar wieder an, von 60 auf 60,2 Kilogramm pro Kopf.“ „Wie ausgeprägt die deutsche Trägheit im Fleischkonsum ist, zeigt eine Studie des Markt- und Meinungsforschungsinstitut YouGov. Ihr zufolge sind...

mehr lesen

Federpicken: Die Hühner werden durch Qualzüchtung und Fehlhaltung verrückt und verletzen sich gegenseitig

„Federpicken ist in der Hühnerhaltung weit verbreitet. Die Tiere rupfen sich gegenseitig die Federn. Forscher suchen nach Abhilfe.“ Anmerkung: Anscheinend kommt niemand auf die Idee, den ganzen tierquälerischen Wahnsinn zu lassen, der noch dazu Produkte hervorbringt,...

mehr lesen