Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Studien Fisch

Studie: Vegane Ernährung reduziert Entzündungen besser als eine von AHA empfohlene Diät

Laut einer von der American Heart Association (AHA) veröffentlichten Studie funktioniert eine vegane Diät besser als die von der American Heart Association empfohlene Diät zur Prävention von Herzkrankheiten. Die Forscher randomisierten 100 Teilnehmer mit koronarer... mehr lesen

Studie: Antibiotika-Resistenz-Gene in veganer, vegetarischer und omnivorer Darmflora

Der massive Einsatz von Antibiotika in der Tierhaltung ist bekanntlich der grösste Verursacher für die Verbreitung von Antibiotikaresistenzen. Immer mehr Menschen sterben durch diese resistenten Keime, gegen die kein Antibiotikum mehr hilft.  Wissenschaftler... mehr lesen

Studie: Das durchschnittliche Körpergewicht von Fleischessern, „Flextariern“, Vegetariern und Veganern

Schon 2009 zeigte eine Studie, dass nur Veganer im Durchschnitt ein gesundheitlich unbedenkliches Körpergewicht mit einem BMI unter 25 aufweisen. Vegetarier, „Flexitarier“ und Fleischesser waren durchschnittlich übergewichtig. Übergewicht ist einer der bedeutendsten... mehr lesen

Studien beweisen: Tierproteine schädigen die Gesundheit und verkürzen das Leben

„Wir haben einfache Organismen, Mäuse und Menschen studiert und überzeugende Beweise dafür geliefert, dass eine proteinreiche Ernährung – besonders wenn die Proteine von Tieren stammen – fast so schädlich für Ihre Gesundheit ist wie Rauchen.“ – Professor... mehr lesen

Studie: Vegane Ernährung am besten bei koronarer Herzerkrankung

Für die Studie teilten die Wissenschaftler 100 Freiwillige (alle mit koronarer Herzerkrankung) entweder einer veganen oder einer tierproteinbasierten Diät zu, die den Ernährungsstandards der AHA (American Heart Association, Amerikanische Herzgesellschaft) entsprach.... mehr lesen

Studie: Pflanzliches Protein hat positive gesundheitliche Effekte, tierliches Protein negative gesundheitliche Effekte

Eine Metaanalyse zeigte, dass sich der Austausch von tierlichen Protein hin zu pflanzlichen Protein in der Ernährung sehr positiv bemerkbar macht, indem die Blutfettwerte sinken und damit sich das Risiko für Herzkreislauferkrankungen stark vermindert. Referenz: Effect... mehr lesen

Weisses Fleisch von Geflügel und Fisch erhöht das Cholesterin so wie rotes Fleisch

Studien ergaben, dass eine Diät, die den Konsum von fettem Fleisch, Milchprodukten und Eiern einschränkt, das Cholesterin im Blut um 5 – 10 % senken kann, eine flexitarische oder vegetarische Ernährung um 10 – 15 %, eine vegane Ernährung um 15 – 25 %... mehr lesen