Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Erfahrungsberichte

„Wie ich zum Veganer wurde“

„Die Erfindung der industriellen Tierproduktion ist die Atombombe unserer Zivilisation.“ „Seit drei Jahren ernähre ich mich vegan. Kein Fleisch, kein Fisch, keine tierischen Produkte, also weder Milch, noch Eier oder Honig.“ „Es geht mir besser als je zuvor. Ich habe... mehr lesen

Lesenswertes Interview mit einem veganen Arzt

„Von dem gesundheitsfördernden Potential wusste ich damals noch nichts.“ „Möglichst unverarbeitete Lebensmittel: Vollkorn, Hülsenfrüchte, Gemüse, Obst, Nüsse und Samen. Keine Öle und selbstverständlich keine tierischen Produkte.“ „Ich möchte nur, dass alle darüber... mehr lesen

„Bei der Lektüre von ‚VEGAN‘ ist mir kein einziger Punkt aufgefallen, den man berechtigterweise anzweifeln oder gar widerlegen könnte“

Hallo Herr Dr. Henrich, zuerst möchte ich Ihnen sagen, dass ich es fantastisch finde, mit welch einfachen, klaren und schonungslos ehrlichen Worten Sie die Dinge beim Namen nennen. Ich würde mir wirklich wünschen, dass alle Verantwortlichen in Politik, Wirtschaft und... mehr lesen

 „Veganismus macht uns in allen Belangen fit“

Ein guter Bericht mit nur einem kleinen Sachfehler: Für ein Kilogramm Rindfleisch werden nicht 407 Liter Wasser, sondern 20.000 Liter Wasser verbraucht. Offensichtlich empfand die Autorin schon die 407 Liter als erstaunlich hoch und setze ein Ausrufezeichen dahinter 😊... mehr lesen

Eine Erfolgsgeschichte: Diabetes und erektile Dysfunktion durch fettarme, vollwertige vegane Ernährung geheilt

„2002 wurde bei Marc Ramirez Diabetes Typ 2 festgestellt. Sein Arzt sagte ihm, er sei bis ans Ende seines Lebens auf Medikamente angewiesen. Lange Zeit glaubte Marc, dass sein Diabetes genetisch bedingt war und er nichts dagegen tun könnte – schließlich waren fast all... mehr lesen

„Eine wunderbare Geschichte zur veganen Haustierernährung“

Lieber Herr Dr. Henrich, ich muss Ihnen eine wunderbare Geschichte zur veganen Haustierernährung erzählen. Wir haben bisher 4 Hunde aus dem Auslandstierschutz adoptiert. 2017 bekamen wir diesbezüglich Anarcho, einen Howawardmischling aus Serbien. Er wurde ca 8 Jahre... mehr lesen