Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Vegane Ernährung

«Die Kinder waren es, die die Mutter zum Nachdenken bewegten: Braucht’s das eigentlich, Fleisch, Milch, Eier und Co?»

«Wer sich vegan ernährt, hat nicht automatisch ein Defizit an gewissen Nährstoffen.» «Goldner nimmt synthetisch hergestelltes Vitamin B12 als Nahrungsergänzungsmittel zu sich. B12 braucht der Körper, um Blut zu bilden, Zellen zu teilen und Nervenhüllen aufzubauen –... mehr lesen

Studien: Vegane Ernährung erhöht die Lebenserwartung und reduziert die Risiken für Krebs und Herzerkrankungen

Die Umstellung auf eine vegane Ernährung zusammen mit anderen Ernährungsumstellungen, wie dem Verzehr von mehr Vollkornprodukten und Hülsenfrüchten und dem Konsum von weniger zuckergesüssten Getränken, kann die Lebenserwartung um fünf bis sieben Jahre erhöhen, so das... mehr lesen

Nahrungsergänzungsmittel: Warum Multivitamin-Präparate Unsinn sind

«Der Markt für Nahrungsergänzungsmittel boomt: Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes wurden im Jahr 2021 in Deutschland rund 202.000 Tonnen dieser Mittel produziert. Ladenhüter sind sie nicht: Einer Umfrage zufolge nehmen drei von vier Deutschen solche... mehr lesen

«Eine umweltfreundliche Ernährung verlängert Dein Leben!»

«Eine aktuelle Studie unterstreicht die Auswirkungen einer umweltfreundlichen Ernährung, die auf Obst, Gemüse und Vollkorn setzt. Dieser Ernährungsansatz reduziert nicht nur das Risiko eines vorzeitigen Todes um fast ein Drittel, sondern verringert auch drastisch die... mehr lesen

«Studie hat klare Antwort: Vegane Ernährung oder Fleisch? Das ist wirklich gesünder»

«Forschende testen unterschiedliche Diäten bei gleicher Genetik. Eine Studie soll die Vorteile veganer Ernährung belegen. Eine Studie legt nahe, dass vegane Ernährung zu einer besseren Herzgesundheit, Darmflora und einem langsameren Alterungsprozess führen kann. Die... mehr lesen

Studie: Nitrate und Nitrite unterschiedlicher Herkunft und Gesamtmortalität

Nitrate und Nitrite sind natürlich vorkommende Verbindungen, die sowohl in pflanzlichen als auch in tierlichen Lebensmitteln zu finden sind. Eine Studie zeigt nun, dass die gesundheitlichen Konsequenzen je nach Herkunft deutlich voneinander abweichen. Die... mehr lesen

Prof. Dr. Jürgen Windeler: «Das Gesundes-Herz-Gesetz ist völlig gaga!»

«Mehr Herz-Screenings für Erwachsene, Lipid-Screenings für Kinder – und im Zweifel mehr Statine fürs Volk. Der ehemalige IQWiG-Leiter Professor Jürgen Windeler lässt im Interview kein gutes Haar an Lauterbachs Gesundes-Herz-Gesetz. Deutliche Kritik äußert er auch an... mehr lesen

Kinderärztin: «Man kann Babys und Kleinkinder durchaus vegan ernähren»

«Der Trend zeigt sich zwar in allen Altersgruppen und Bevölkerungsschichten, in einer Gruppe aber ganz besonders stark: Wer vegan lebt, ist häufig gut gebildet, hat ein höheres Einkommen, ist eher weiblich, jung – und oft mitten in der Familienplanung.» «Wiedmann ist... mehr lesen

Meine heutige (eher überflüssige) Frage an die künstliche Intelligenz: «Ist es möglich, sich nur mit vollwertigen pflanzlichen Nahrungsmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln gesund vegan zu ernähren?»

Antwort AI: «Ja, es ist durchaus möglich, sich gesund vegan zu ernähren, indem man vollwertige pflanzliche Nahrungsmittel und gegebenenfalls Nahrungsergänzungsmittel in seine Ernährung integriert. Viele Menschen weltweit folgen einer veganen Ernährung und bleiben... mehr lesen

Wie fasst die künstliche Intelligenz ChatGPT4o mein Buch «Vegan – die gesündeste Ernährung aus ärztlicher Sicht» zusammen?

Die künstliche Intelligenz ist momentan in aller Munde. Folglich stelle ich ihr ab und zu einige Fragen, wie zum Beispiel heute: «Erstelle bitte eine kurze aussagekräftige Zusammenfassung des Buchs «Vegan – die gesündeste Ernährung aus ärztlicher Sicht» von Dr. med.... mehr lesen