Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Ernährung und Gesundheit

Neue Studien zeigen: Obst und Gemüse sorgen für gesunde Darmbakterien – Darmbakterien sorgen für ein gesundes Gehirn

Der Zusammenhang ist einfach: Obst und Gemüse fördern in der Darmflora die gesunden Bakterien, die die kurzkettigen Fettsäuren bilden. Genau diese kurzkettigen Fettsäuren sind für ein gesundes Gehirn notwendig. Anmerkung: Schaut man sich die Studien über den... mehr lesen

Grundwasser in vielen Regionen stark mit Nitrat belastet – von Politik, Bauern und Fleisch(fr)essern ignoriert

Schon vor Jahrzehnten wurde vor dem Nitrat im Wasser durch die Gülle der Tierindustrie gewarnt. Von der Politik, den Bauern und den Fleisch(fr)essern wurde es einfach ignoriert. Stattdessen werden Tierprodukte von der Politik massiv subventioniert, Tierprodukte als... mehr lesen

Die Tricks und Lügen der Ernährungsbetrüger bei der Diffamierung der veganen Kinderernährung

Lüge / Trick 1: „In veganer Ernährung fehlen einige Nährstoffe“ Richtig ist aber: In einer abwechslungsreichen vollwertigen veganen Kost mit Zugabe von Vitamin B12 fehlt es an nichts. Wer etwas anderes behauptet, der lügt! Lüge / Trick 2: „Vegane Kinder wurden krank,... mehr lesen

Warum auch einige Veganer an der widerlichen antiveganen Hetze in der Presse schuld sind

Um vegan zu werden, bedarf es einerseits der Empathie, um die Ausbeutung, das Quälen und die Ermordung von Tieren als (moralisches) Verbrechen abzulehnen. Andererseits kann man sich aber bei fehlender Empathie trotzdem noch für eine vegane Ernährung entscheiden,... mehr lesen

Der SPIEGEL präsentiert eine Anhäufung von Lügen über vegane Ernährung als „Faktencheck“

Zunächst erstaunt, dass sich die Aufregung an einer veganen Kita festmacht. Selbst wenn die Kinder in der Kita „mangelernährt“ würden, könnte dies durch die Mahlzeiten zu Hause ausgeglichen werden. Völlig absurd. Ein anonymer ahnungsloser Journalist erdreistet sich... mehr lesen

Studie: Gesättigtes Fett erhöht das Risiko für Lebererkrankungen mehr als Zucker oder ungesättigtes Fett

Laut einer neuen Studie, die in dem Fachmagazin Diabetes Care veröffentlicht wurde, sind gesättigte Fette schädlicher für die Leber als Zucker oder ungesättigte Fette. Die Forscher verabreichten 30 übergewichtigen Teilnehmern 1000 zusätzliche Kalorien in Form von... mehr lesen
Community
Ja Nein