Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Die Klage beruht darauf, dass 2015 die WHO (Weltgesundheitsorganisation) verarbeitetes Fleisch offiziell nach Auswertung der wissenschaftlichen Studien als “krebserregend” eingestuft hat. Die kalifornischen Schulgesetze schreiben vor, dass Schulessen von “höchster Qualität” sein muss und den “grösstmöglichem Ernährungswert” haben muss. Eindeutig krebserregendes Fleisch steht dem offensichtlich völlig entgegen.
 
Anmerkung: Die WHO hat erst 2015 die wissenschaftlichen Studien ausgewertet. Ich habe dies schon vor über 20 Jahren getan und seitdem vor Fleisch, Milchprodukten, Eiern und Fisch immer wieder gewarnt. Auf der ProVegan-Website hat jeder die Möglichkeit, die wissenschaftlicher Studien kennenzulernen und in deutscher Sprache erklärt zu bekommen. Denn schon Arthur Schopenhauer wusste:
 
„Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.“
Community
Ja Nein