Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Nur wegen des Profits wird die Welt durch Tierprodukte letztlich ruiniert – und der dumme Bürger wählt die Politiker, die das alles ermöglichen. Sogar die Tierschutzpartei zieht dort mit:

„Die Entscheidung muss dem Konsumenten überlassen werden, ob jeden Tag Fleisch und Wurst auf dem Teller liegen, ob er diese Nahrungsmittel reduziert oder ganz darauf verzichtet.“

„Jeder muss selbst entscheiden, ob er Fleisch isst“

Stefan Bernhard Eck, Vorsitzender der „Tierschutzpartei“, „Partei Mensch, Umwelt Tierschutz“ (in einem Interview vom 3.6.2014 in der BSZ)

http://www.wdr.de/tv/monitor/sendungen/2014/0710/tiermast.php5

Community
Ja Nein