Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Es stellen sich aber in diesem Zusammenhang noch weitere Fragen, wie zum Beispiel:

  • Kann ein (ungesunder) Gaumenkitzel ein vernünftiger Grund sein, Millionen Tiere zu ermorden?
  • Kann ein (ungesunder) Gaumenkitzel ein vernünftiger Grund sein, Millionen Kühe und Kälber lebenslang zu quälen?
  • Kann ein (ungesunder) Gaumenkitzel ein vernünftiger Grund sein, eine Klimakatastrophe zu verursachen?
  • Kann ein (ungesunder) Gaumenkitzel ein vernünftiger Grund sein, gigantische Umweltschäden anzurichten?
  • Kann ein (ungesunder) Gaumenkitzel ein vernünftiger Grund sein, jeden Tag 6.000 – 43.000 Kinder verhungern zu lassen, während etwa 50 % der weltweiten Getreideernte und etwa 98 % der weltweiten Sojaernte an „Nutztiere“ verfüttert werden?
  • Kann ein (ungesunder) Gaumenkitzel ein vernünftiger Grund sein, die häufigsten chronischen Erkrankungen und die häufigsten Todesursachen zu verursachen?

https://de.finance.yahoo.com/nachrichten/prozess-leipzig-k%C3%BCkent%C3%B6ten-vern%C3%BCnftigem-grund-210614833.html