Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Leserkommentar auf ProVegan:

Andreas Gerlach am 01.05.2014 um 10:02

Seid 10 Jahren bin ich in ärztlicher Behandlung wegen einem „erblich“ zu hohem schädlichen Cholesterin von ca. 300.
Jetzt wo ich 49 Jahre alt bin, sollte ich Medikamente gegen das zu hohe Cholesterin einnehmen. Doch der Himmel schickte mir einen neuen Arbeitskollegen, welcher sich vegan ernährt. Ich fand seine Ansichten und Überzeugungen so spannend, dass ich den Versuch wagte. Seid drei Monaten ernähre ich mich vegan und bei der letzten Blutabnahme wurde mir auch bestätigt, dass mein schädliches Cholesterin, welches 10 Jahre immer viel zu hoch war, jetzt bei 160 liegt. Ich habe meinem Kollegen einen neuen Spitzname gegeben: „Lebensretter“.
Vielen, vielen Dank lieber David Svoboda

Den Kommentar finden Sie hier:

http://www.provegan.info/de/leser-kommentare-lesen-schreiben/

Community
Ja Nein