Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Eine Analyse, die in Climate Change veröffentlicht wurde, zeigt klar, dass der Ersatz von Rindfleisch durch Bohnen zu einer wesentlichen Treibhausgasemissionsreduktion führen würde.  Die Forscher verglichen die Nettoemissionen der Hülsenfrüchteproduktion mit den Nettoemissionen der Rindfleischproduktion und benutzten US-Reduktionsziele für 2020 als Referenz. Die Ergebnisse zeigen, dass allein die Substitution von Rindfleisch durch Hülsenfrüchte bereits 46 bis 74 % der erforderlichen Reduktionen ausmachen würde. Hinzu kommt, dass 42 % weniger Anbaufläche nötig wäre. Internationale Umfragen und eine erhöhte Verfügbarkeit von pflanzenbasierten Optionen zeigen die Bereitschaft zur Ernährungsänderung zugunsten der Umwelt.

Referenz: Harwatt H, Sabaté J, Eshel G, Soret S, Ripple W. Substituting beans for beef as a contribution toward US climate change targets. Clim Change. Published online May 11, 2017.

Community
Ja Nein