Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

“Verhungert, verdurstet, wund gelegen: In den Tierkörperbeseitigungsanstalten verschwinden nicht nur zahllose Kadaver, sondern mit ihnen auch Hinweise auf Tierschutzverstöße. Untersuchungen legen erhebliche Missstände offen, die bislang folgenlos bleiben.”

“Nein, in diesem Ausmaß habe er das nicht erwartet, fasst ein Veterinär aus Niedersachsen die Ergebnisse seiner Untersuchung zusammen.”

“Niedersachsens Landwirtschaftsminister und Agrarministerkonferenz-Vorsitzender Christian Meyer (Grüne) kritisiert: ‘Das ist ein weiteres Armutszeugnis für die Arbeit von Bundesagrarminister Christian Schmidt beim Thema Tierschutz.'”

Der übliche Schwachsinn der Tierhalter lässt natürlich auch nicht lange auf sich warten: “Eine Sprecherin des Bauernverbandes Landvolk Niedersachsen betont, für Tierhalter gehöre die besondere Verantwortung im Sinne des Tierschutzes zum Selbstverständnis. ‘Als Landvolk Niedersachsen verurteilen wir jegliche Unterlassung der Sorgfaltspflicht durch den Tierhalter.'”

Anmerkung: Wie kann man das als Konsument mit seinem Gewissen vereinbaren und durch den Kauf von Tierprodukten dieses System finanzieren?

http://www.noz.de/deutschland-welt/wirtschaft/artikel/854189/hinweise-auf-massive-tierschutzverstoesse-bleiben-unentdeckt

Diesen Beitrag als Podcast anhören

Community
Ja Nein