Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Grausam? Ja. Unverzeihlich? Ja. Neu? Nein.

Der Missbrauch der Tiere hat Tradition in der Menschheitsgeschichte. Ob Elefanten, Pferde oder Hunde, sie alle werden von Menschen auch in Kriegen missbraucht und massakriert. Die USA schicken Hunde immer noch in den Krieg. Viele werden getötet oder verkrüppelt. Nach dem Kriegseinsatz werden sie dann getötet oder ihrem Schicksal überlassen. Da ist das Schicksal der IS-Hunde fast schon human.

Allerdings frage ich mich, was deren Gott zu all den Grausamkeiten an den Geschöpfen sagt, die er erschaffen hat.

„Die Hölle ist leer, alle Teufel sind hier!“ – William Shakespeare

http://www.blick.ch/news/ausland/hunde-an-den-sprengstoffguertel-gefesselt-is-terroristen-schicken-welpen-bomben-in-den-krieg-id6300671.html

Community
Ja Nein