Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Einerseits erfreulich, dass eine Krankenkasse für vegane Ernährung wirbt, aber andererseits erstaunlich, dass sie dies nicht konsequent macht und die ungesunde und moralisch verwerfliche vegetarische Ernährung mit einbezieht, zumal der Vorstandschef selbst vegan lebt. Eine vegetarische Ernährung ist wegen der extrem schädlichen Milchprodukte ungesund und wegen der grauenhaften Ausbeutung, Versklavung und Ermordung von Kälbern, Kühen, Küken und Hühnern ein Verbrechen.

http://www.lifepr.de/pressemitteilung/bkk-atu/BKK-ProVita-erfolgreich-beim-achten-veganen-Sommerfest-in-Berlin/boxid/552486

Community
Ja Nein