Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Das Problem ist, dass die meisten Fleischesser fühlen, dass sie sich SELBST durch Fleischkonsum herabsetzen. Deshalb reagieren sie nach meiner Erfahrung auch weniger mit „Kritik und Spott“, sondern eher mit dummen Entschuldigungen wie:

„Ich esse schon viel weniger Fleisch“

„Ich esse sehr bewusst Fleisch“

„Ich esse nur Biofleisch“

„Ich esse nur Fleisch vom Bauern den ich kenne“

Die Reaktion hängt natürlich auch davon ab, wie man den Fleischessern begegnet. Dazu kommt noch, dass sie hinsichtlich Gesundheit immer öfters die eigene Dummheit realisieren. Deshalb lohnt es sich, zuerst mit der Gesundheit zu argumentieren. Denn die meisten Menschen sind Egoisten, denen die eigene Gesundheit wichtiger ist als die der Tiere, der Hungernden und der Umwelt.

Community
Ja Nein