Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Folgender Hilferuf erreichte uns:

Liebe Tierfreunde,

wir suchen dringend Hilfe für die beiden fast 11 jährigen Geschwister. Sie leben seit ca 9 Jahren in einem schlechten Tierheim, wo die Versorgung sehr wechselhaft ist und wo sie nie aus dem kleinen Zwinger je rausgekommen sind. Sie sind kastriert und Mädchen und Junge.

IMG-20171004-WA0023_resized_1 IMG-20171004-WA0024_resized

Ihr Zwinger ist mit einer Folie nach vorne zugeklebt, nur durch die Tür können sie etwas sehen. Wenn sie durch die Tür schauen, dann blicken sie auf einen leeren Innenhof und gegenüber befindet sich die gleiche Reihe Zwinger. Die Versorger gehen sehr lieblos mit den Hunden dort um.

Wer kann den beiden alten Hunden helfen wenigstens noch einen schönen Lebensabend zu haben? Es ist ein unendlich verschenktes Leben was sie bis jetzt geführt haben. Und ein weiterer Winter steht vor der Tür.

Bitte in die Verteiler geben. Vielen Dank!

Bitte melden unter katarina1@gmx.de. Danke!

Wichtiger Hinweis: Bitte ernähren Sie Ihre Haustiere vegan. Denn es macht keinen Sinn, ein Tier zu retten, wenn dafür andere Tiere im Futternapf des geretteten Tieres landen. Weitere Informationen zur veganen Haustierfütterung hier:

https://www.provegan.info/de/ernaehrung/grundsaetzliches-ueber-vegane-haustierfuetterung/

Community
Ja Nein