Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Es ist schon ein Unding, dass solche durchgeknallten Personen Hunde halten dürfen. Aber die Gesellschaft und die Politik wollen es ja so, dass jeder Vollidiot einen Hund halten und missbrauchen darf. Tiere und Menschen sind dann die Opfer.

https://www.welt.de/regionales/bayern/article164958229/Hund-beisst-Kind-in-den-Kopf-Halterin-spaziert-weiter.html

Community
Ja Nein