Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Angeschossenen Tieren hängen die Därme aus den geschundenen Körpern. Andere siechen über Tage wegen Schusswunden elend dahin. Wenn das kein Verbrechen ist, was soll dann ein Verbrechen sein? Oder sind die Täter nicht zurechnungsfähig, wie der erste deutsche Bundespräsident Theodor Heuss meinte: „Jagd ist nur eine feige Umschreibung für besonders feigen Mord am chancenlosen Mitgeschöpf. Die Jagd ist eine Nebenform menschlicher Geisteskrankheit."

Video ansehen…

Community
Ja Nein