Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Der Skandal:

  • Jedes Jahr wird die Stierquälerei in Spanien mit 130.000.000 Euros aus Steuergeldern der EU-Bürger unterstützt.
  • Der Stier“kampf“ konnte nur durch diese riesigen Subventionen überhaupt so lange überleben.
  • Die Quälerei der Rinder und der anderen Tiere in den Tierfabriken und Schlachthäusern wird weiterhin mit Milliarden an Steuergeldern subventioniert, auch mit den Geldern der VeganerInnen.

http://www.topagrar.com/news/Home-top-News-Stierkampf-EU-Parlament-stimmt-gegen-Subventionen-2549267.html

Community
Ja Nein