Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Chinesische Wissenschaftler führten eine Metastudie zur Analyse hinsichtlich der Verbindung von Fleischverzehr und Schlaganfallrisiko durch. In die Analyse wurden 2 Millionen Studienteilnehmer einbezogen. Es zeigte sich ein signifikanter Zusammenhang zwischen dem Verzehr von verarbeitetem Fleisch und dem gesamten Schlaganfallrisiko. Der Verzehr von rotem Fleisch war sowohl mit dem gesamten Schlaganfallrisiko als auch mit dem Risiko für ischämische Schlaganfälle assoziiert. Ein signifikantes Risiko für Schlaganfälle konnte beobachtet werden, wenn der Verzehr von rotem Fleisch über 50 g pro Tag betrug. Jeglicher Verzehr von verarbeiteten Fleischprodukten erhöhte das Schlaganfallrisiko.

Anmerkung: Schlaganfälle sind eine führende Ursache für Tod und Behinderung.

Referenz: Yang C,  Pan L:  Red Meat Consumption and the Risk of Stroke: A Dose-Response Meta-analysis of Prospective Cohort Studies; J Stroke Cerebrovasc Dis. 2016 Feb 26.

Community
Ja Nein