Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Und dafür gibt es nur eine Bewährungsstrafe und die Killerin darf weiter Tiere halten und morden!

Wie immer wurde nach dem Motto verfahren: Es sind ja nur Tiere:

http://www.rhein-zeitung.de/region/lokales/altenkirchen-betzdorf_artikel,-Frau-toetet-Pferd-Esel-und-Ponys-mit-Messer-Freiheitsstrafe-_arid,1100653.html

Community
Ja Nein