Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Das wirft Fragen auf:

Warum wurde der Hund nicht erlöst von seinen Leiden? Es ist unmöglich für ihn, ein erträgliches Leben zu führen. Will man ihn als Spendenköder?

Ich finde das alles sehr verdächtig.

Video: https://www.facebook.com/video.php?v=797736086966108&set=vb.412296675510053&type=2&theater

Community
Ja Nein