Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Leserkommentar (als Reaktion auf das Posting von Maria) auf der ProVegan Website:

„Genau so erging es mir. Allerdings habe ich gleich nach den ersten dauerhaften Beschwerden den Weg der tierfreien Ernährung als Heilung gefunden. Ich persönlich habe festgestellt, dass es das tierische Eiweiß, besonders in Milchprodukten und Eiern war, welches die Entzündungen ausgelöst hat.
Wichtig ist jedoch die Versorgung mit Vitamin B12. Da muss man aufpassen. Ich habe festgestellt das ich schon als Allesesser einen Mangel hatte.
Nebenbei bemerkt wird Vitamin B12 heute der Tiernahrung beigemengt damit im Fleisch nachher auch was drin ist. Also wegen dem Vitamin B12 braucht man kein Fleisch essen und keine Milch trinken. Die Kühe bekommen auch Tabletten, da kann ich auch gleich Tabletten nehmen und brauche nicht den Umweg über die Kuh.“

Quelle: http://www.provegan.info/de/leser-kommentare-lesen-schreiben/

Community
Ja Nein