Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

ProVegan startet in Kürze eine Initiative für GESUNDE VEGANE ERNÄHRUNG. Denn die Regeln für gesunde Ernährung werden auch von Veganern leider nur selten eingehalten. Das ist sehr bedauerlich, da nur Veganer überhaupt die Möglichkeit haben, sich wirklich gesund zu ernähren. Leider entsprechen auch die meisten Rezepte veganer Kochbücher nicht den Kriterien einer gesunden Ernährung. Immer wieder erhalte ich Mails von Menschen, die verschiedenste Probleme mit ihrer täglichen Ernährung haben. Wenn man sich dann einen Ernährungsplan von einer Woche zusenden lässt, ist man schockiert darüber, was diese Personen als gesund ansehen! Hier besteht noch ein immenser Informationsbedarf.

Deshalb ist es an der Zeit, dass ProVegan eine Initiative für GESUNDE VEGANE ERNÄHRUNG startet. Den ganzen gesundheitlichen Nutzen einer veganen Ernährung, mit besserem Wohlbefinden, gesteigerter körperlicher und geistiger Leistungsfähigkeit, aber auch mit einer langfristigen Vorbeugung chronischer Erkrankungen, wird man erst dann zu 100 % geniessen können, wenn man die Regeln beachtet, die uns die ernährungswissenschaftlichen Studien vorgeben. Diese 7 Regeln können auf der ProVegan-Website bereits jetzt eingesehen werden.

Eine GESUNDE VEGANE ERNÄHRUNG kann aber auch grandios schmecken. Gesundheit und Genuss schliessen sich nicht aus! Aus diesem Grund startet Dr. med. Ernst Walter Henrich diese Initiative zusammen mit dem Gourmetkoch Raphael Lüthy aus dem veganen Hotel Swiss Die Krone (in Kreuzlingen am Bodensee).

An dieser Initiative kann jeder teilnehmen. Sie beinhaltet eine 4-wöchige Phase mit gesunden veganen Rezepten für jeden Tag und für jede Mahlzeit.

Am Ende der 4 Wochen werden sowohl Veganer als auch Vegetarier und Omnivore wissen, welche Vorteile eine GESUNDE VEGANE ERNÄHRUNG hinsichtlich Wohlbefinden, Leistungsfähigkeit und Genuss haben kann.

Hier ein Beispiel einer veganen Köstlichkeit von Meisterkoch Raphael Lüthy im Bild.

Community
Ja Nein