Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Was „vegan“ mit Religion zu tun hat, erschliesst sich mir auch nach dem Lesen dieses merkwürdigen Artikels nicht. Was ich allerdings verstehe, ist, dass mit Polemik und unsachlichen Aussagen eine ethisch wertvolle Lebensweise diskreditiert werden soll. Letztendlich ist das Fazit dieses Artikels, dass man ruhig weiter Fleisch und andere Tierqualprodukte auf Kosten der Gesundheit, des Klimas, der Umwelt, der Hungernden und auf Kosten gequälter Tiere konsumieren soll und man sich dabei gefälligst nicht den Appetit verderben lassen soll, etwa nach dem Motto: Dein Gaumenkitzel ist mehr wert als die Gesundheit, die Tiere, die Umwelt, das Klima und die täglich etwa 6.000 – 43.000 verhungernden Kinder. In Wirklichkeit ist der egoistische Gaumenkitzel die Religion, der sich alles unterzuordnen hat!

Auch dieser Artikel zeigt, wie abhängig der Veganismus von Intelligenz und Mitgefühl ist.

http://bazonline.ch/basel/stadt/Vegan-ist-die-neue-Religion/story/12163914

Community
Ja Nein