Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Man ist einfach fassungslos, wie dummdreist Jäger vorgehen. Sie ermorden Tierkinder aus Spass und behaupten, Tierschützer zu sein. Sind dann Menschenmörder auch Menschenrechtler? Wie verrückt ist das denn! Aber beim Tierschutz erlaubt sich die „Krone der Schöpfung“ ja bekanntlich jede denkbare Dreistigkeit. Man denke nur an den fleischessenden Tierschützer.

http://www.taz.de/Urteil-des-Verwaltungsgerichts/!5262311/

Community
Ja Nein