Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Allgemeine Studien

Prof. Dr. Dr. Harald Walach: „Corona-Krise: Das Stolpern geht weiter“

„Die Mortalität beträgt etwa 10 Personen auf 100.000 Einwohner. Das ist halb so viel, wie bei der letzten großen Grippewelle.“ „Jetzt scheinen wir uns gerade dieser Zahl von 20/100.000 anzunähern, aber es gibt aus meiner Sicht keinen Grund, solche Panik vor Sars-CoV-2... mehr lesen

Brilliante Analyse von Professor Dr. Martin Schwab, Lehrstuhlinhaber an der Fakultät für Rechtswissenschaften der Universität Bielefeld

Analytisch brilliant und anspruchsvoll, aber auch für Laien nachvollziehbar beschreibt Prof. Schwab die nachprüfbaren Fakten im Zusammenhang mit der Coronakrise. Insgesamt geschieht dies auf 180 Seiten, aber ich kann versprechen, dass sich die Lektüre jeder Seite des... mehr lesen

Studie: „Der teure Preis des Billigfleischs“

„Wer Fleisch konsumiert, zahlt nur einen Bruchteil der wahren Kosten – zu Lasten von Umwelt und Klima“ Und was ist die Konsequenz für Greenpeace? „Und die Ergebnisse dieser Studie machen deutlich, dass wir mehr für Fleisch ausgeben und unseren Konsum deutlich... mehr lesen

Studie: Die Blutgruppe beeinflusst die Auswirkungen einer veganen Ernährung nicht

Laut einer im Fachmagazin Journal of the Academy of Nutrition and Dietetics veröffentlichten Studie hat die Blutgruppe keinen Einfluss auf die gesundheitlichen Vorteile einer veganen Ernährung. Wissenschaftler verglichen Gewicht, Körperzusammensetzung und... mehr lesen

Studie: Fettarme vegane Ernährung verbessert den Stoffwechsel, das Gewicht und die Insulinsensitivität

Eine fettarme pflanzliche Ernährung erhöht die Verbrennung der Kalorien nach den Mahlzeiten und verbessert das Körpergewicht und die Insulinsensitivität. Dies geht aus einer Studie hervor, die in JAMA Network Open veröffentlicht wurde. Die Teilnehmer befolgten... mehr lesen

Corona und kein Ende

Die gute Nachricht zuerst: Das Coronavirus ist definitiv kein „Killervirus“. Eine neue Metastudie einer der weltweit angesehensten Wissenschaftler, John Ioannidis, Professor für Epidemiologie und Statistik an der Stanford Universität, wertete 61 internationale... mehr lesen

„Ernährungsbericht: Keine Nachteile für vegan und vegetarisch lebende Kinder“

„Auch bei Kindern, die sich vegan oder vegetarisch ernähren, ist die Versorgung mit Hauptnährstoffen sowie den meisten Vitaminen und Nährstoffen ausreichend. Das ist eines der Ergebnisse der VeChi-Youth-Studie, die gestern im Rahmen des 14. Ernährungsberichts der... mehr lesen

Studie: 82 % der 2,8 Milliarden Franken Agrarsubventionen fliessen in die Tierproduktion, nur 18 % in den Pflanzenbau

«Es werden falsche Anreize gesetzt», erklärt Schläpfer. «Diejenigen, welche sich im Sinne der Klimaziele gut verhalten und weniger tierische Produkte konsumieren, werden beschissen. Und wer heute viel Fleisch konsumiert und wenig Pflanzen, bekommt viel Unterstützung... mehr lesen

BfR-Studie: „Veganismus: Vitamin B12 wird gut ergänzt, Jod ist das Sorgenkind“

Anmerkung: Warum jetzt auf einmal Jod Sorgen bei veganer Ernährung macht, ist schlicht und einfach erstaunlich. Der Bevölkerung wird generell zu jodiertem Speisesalz geraten, aber offensichtlich wissen es einige superschlaue Veganer besser. Von Algen als sehr guter... mehr lesen

Studie: „Wegen des hohen Fleischanteils trägt die Hundefutterproduktion erheblich zu Klimawandel, Ozonabbau, Smog, der Eutrophierung von Gewässern, der Versauerung von Böden und nicht nachhaltiger Landnutzung bei“

Anmerkung: Es soll immer noch Deppen geben, die ihre Hunde mit Fleisch füttern und damit nicht nur Klima und Umwelt schädigen, sondern auch die Gesundheit ihres Hundes! Mehr zur veganen Haustierfütterung hier:... mehr lesen

Arte-Doku: Die zunehmende Verblödung aus wissenschaftlicher Sicht

Anmerkung: Die Aufnahme von PCB über Tierprodukte wurde zwar im Film erwähnt, aber die destruktive Wirkung von Quecksilber auf die kindlichen Gehirne durch Fischkonsum wurde leider vergessen. Letztlich ist aber wichtig, dass die abnehmende Intelligenz wissenschaftlich... mehr lesen