Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

„Milch ist eine hochkomplexe Signalsubstanz zur Versorgung eines Neugeborenen. Ihr Signal lautet Wachstum.“ Man könne sie auch als eine Art Doping verstehen. Doch dieses müsse nach dem Abstillen enden, erklärt Melnik. „Alle Tiere hören dann damit auf – nur der Mensch nicht.“

Anmerkung: Kuhmilch ist zwar ein Kalziumlieferant, aber der gesundheitsschädlichste von allen. Zudem führt hoher Milchkonsum zu einer höheren Knochenbruchrate und zu einer höheren Sterblichkeit. Wie bereits öfters betont, ist es daher ein Irrsinn (wegen dem Kalzium) Milch zu konsumieren. Nach meinem Kenntnisstand sind Milch und Milchprodukte die gesundheitsschädlichsten Nahrungsmittel überhaupt.

https://www.businessinsider.de/wissenschaft/ernaehrungsprofessor-erklaert-warum-er-nie-milch-trinkt-r/