Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Diese männlichen Kälbchen sind der Preis für die Milch und Milchprodukte der Omnivoren und Vegetarier. Nur gezeugt und geboren, damit die Mutterkuh Milch für Omnivore und Vegetarier gibt. Danach sind sie Abfall oder werden zu Wurst verarbeitet.

Die einen morden selbst, die anderen lassen morden. Moralisch gesehen kein Unterschied.

„Wenn Du Tierquäler stoppen möchtest, dann beginn bei Dir selbst und werde vegan.“ Jamison Scala

Das Video: http://www.youtube.com/watch?v=MvH0PlCDjTg

Community
Ja Nein