Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Natürlich nicht! Warum sollten Menschen länger leben, die noch gesundheitsschädliche Milchprodukte und Eier konsumieren und wahrscheinlich das Fleisch mit noch ungesünderen Milchprodukten kompensieren?

Diese tendenziöse Berichterstattung verschweigt geflissentlich, dass nur eine vegane Ernährung wirklich gesund ist. Stattdessen behauptet der Artikel tatsächlich, dass mit Schwermetallen belasteter Fisch zu einer ausgewogenen Ernährung gehöre.

So werden die Menschen in die Irre geführt. Es entsteht der Eindruck, dass das Weglassen von Fleisch nichts bringt und dass Fisch gesund sei. Also essen die Menschen weiter wie bisher, weil sie eh in der Presse dauernd die tollsten Falschmeldungen über Ernährung lesen und dann nicht wissen, was wirklich gesund ist.

https://www.bluewin.ch/de/leben/lifestyle/redaktion/2017/17-04/vegetarier-sterben-gesuender.html

Community
Ja Nein