Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

“Da Igel bei Gefahr nicht fliehen, sondern sich zusammenrollen, sind sie besonders gefährdet”, berichtete die LBV-Projektbeauftragte Martina Gehret in einer Mitteilung. Parallel zu den steigenden Verkäufen von Mährobotern in Deutschland würden immer mehr verletzte Tiere bei Igelstationen abgegeben. Auch Amphibien, Insekten, Spinnen und kleine Säugetiere könnten den leisen Mähern zum Opfer fallen.

Stiftung Warentest hatte 2014 bei einem Mähroboter-Test die Sicherheit der Geräte bemängelt.

www.spiegel.de/wissenschaft/natur/maehroboter-gefaehrden-igel-warnen-naturschuetzer-a-1107624.html#ref=recom-plista

Community
Ja Nein