Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Folgender Hilferuf erreichte uns:

Tapferer kleiner Kater sucht ein Zuhause,am liebsten zusammen mit seiner Schwester. Beide sind aber auch einzeln abzugeben.

Mickey,  *April/Mai 2017 , wurde schwer verletzt an einem Pferdestall gefunden. Die Stallbesitzer hatten sich nicht darum gekümmert dass der winzige Kater sich ein halbes Hinterbein abgerissen hat. Der Stumpf stank bereits als wir Mickey  gefunden haben , er muss schon viele Tage lang mit dieser schlimmen Verletzung gelebt haben. Zudem hatte er sich mit Calici Viren infiziert und konnte kaum Nahrung aufnehmen.
Nun ist das Beinchen amputiert und die Virus Infektion ausgeheilt.
Mickey ist putzmunter und spielt wild mit seiner Schwester die wir inzwischen auch bei uns aufgenommen haben.
Beide sind außergewöhnlich liebebedürftig und zärtlich.
Sie werden ihrem neuen Besitzer sofort das Herz brechen. Versprochen!
Ideal wäre ein Zuhause mit eingezäuntem Garten oder in sehr ruhiger, sicherer Wohnlage,  denn trotz Behinderung sollen Mickey und seine Schwester Freigänger sein dürfen.
Beide sind negativ auf Fip und Leukose getestet.
Geimpft werden dürfen sie frühestens in 2 Wochen wenn ihr Immunsystem wieder stark genug ist.
Die Pflegestelle befindet sich im Saarland. Es wäre schön wenn die Beiden nicht allzu weit zu ihrem neuen Zuhause reisen müssten.

Ansprechpartner ist Frau Bärbel Werner : wernerbaerbel66@gmail.com

20171029_164731-1 20171030_05530920171021_15061620171029_164358-120171030_055110 20171022_092350

Wichtiger Hinweis: Bitte ernähren Sie Ihre Haustiere vegan. Denn es macht keinen Sinn, ein Tier zu retten, wenn dafür andere Tiere im Futternapf des geretteten Tieres landen. Weitere Informationen zur veganen Haustierfütterung hier:

https://www.provegan.info/de/ernaehrung/grundsaetzliches-ueber-vegane-haustierfuetterung/

Community
Ja Nein