Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Das Video zeigt männliche Kälbchen, die wegen der Milchproduktion geboren wurden, ihren Müttern sofort nach Geburt entrissen wurden und jetzt verladen werden, um im Schlachthaus ermordet zu werden. Man beachte, wie „liebevoll“ mit den todgeweihten Kindern umgangen wird. Man muss sich einmal vorstellen, dass ihr kurzes Leben nur darin besteht, der Mutter entrissen zu werden, in Einzelhaft misshandelt zu werden und dann ermordet zu werden. Mit Bio-Kälber geschieht genau das auch.
Wer sind die Täter? Die Milchindustrie.
Wer sind die Auftraggeber? Vegetarier, Fleixitarier, Omnivore.
Community
Ja Nein