Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

„Fischernetze, Kisten, Kleinstteile: Nordöstlich von Hawaii treiben rund 80.000 Tonnen Plastik – weitaus mehr als bisher angenommen.“

„Wichtig an den neuen Resultaten ist auch, dass fast die Hälfte der Masse aus der Fischerei stammt. Diese Teile wie etwa Netze seien besonders gefährlich, weil sich in ihnen viele Meerestiere verfangen.“

Anmerkung: Es ist schon bemerkenswert, welch mörderisches, rücksichtsloses und Lebewesen verachtendes Gewerbe die Fischerei ist. Auffällig ist, dass gerade die Industrien, die Tiere ausbeuten und ermorden, den entscheidenden Beitrag zur Vernichtung der Erde und der Lebensgrundlagen aller Lebewesen leisten. Aber die selbsternannte „Krone der Schöpfung“ macht einfach weiter………

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/muellstrudel-im-pazifik-ist-mehr-als-viermal-groesser-als-deutschland-a-1199383.html

Diesen Beitrag als Podcast anhören

Community
Ja Nein