Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Allerdings sind Schlachtung, Ausbeutung, Jagd und Fischerei weiter erlaubt. Hier von „Würde“ zu sprechen, ist daher völlig absurd. Es ist aber wenigstens ein kleiner lobenswerter Schritt zu etwas weniger Tierquälerei.

http://www.tageblatt.lu/headlines/neues-gesetz-luxemburg-gesteht-tieren-wuerde-zu/

 

Community
Ja Nein