Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Es ist kaum auszuhalten, was der Mensch anrichtet. Jeder, der das auch so empfindet und Milchprodukte konsumiert, sollte einmal darüber nachdenken, wie es der Milchkuh und ihrem Kälbchen geht, wenn sie für immer auseinandergerissen werden, weil der Mensch die Milch der Tiermutter konsumieren möchte.

https://web.de/magazine/wissen/tiere/tiefe-trauer-nashorn-baby-weint-tote-mutter-32819548

 

Community
Ja Nein