Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

„Sobald die Pferde verletzt werden und Blut zu sehen ist, bedeutet das aktuell die Disqualifikation. Das wird sich bald ändern.“

„Die kleinen Pikser sind gleichwohl unangenehm, wie jeder testen kann, indem er sich mit einem spitzen Gegenstand in die Haut sticht. Davon stirbt man nicht, auch nicht als Pferd. Aber die innige Harmonie zwischen Mensch und Tier, derer sich der Pferdesport so gerne rühmt, stellt man sich doch anders vor.“

http://www.sueddeutsche.de/sport/blood-rule-im-reitsport-sanft-verletzen-ist-bald-erlaubt-1.3611989

Community
Ja Nein